Archiv des Autors: Siegbert Mattheis

Rezept für Sebadas aus Sardinien mit Honig, knusprig und lecker frittiert!

5/5 (2)
Sebadas (oder auch Seadas genannt) sind leckere, mit Pecorino gefüllte Teigtäschchen und ein typisches Gericht der traditionellen sardischen Küche. Als Süßspeise werden sie mit Honig serviert. Es gibt sie aber auch als herzhafte Varianten. Sebadas sind ein ursprünglich spanisches Gericht, das sich aber von seinen Ursprüngen stark weiter entwickelt hat. Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Die Sardische Küche: viel Käse, Pane Carasau und Rotwein

5/5 (1)
Die sardische Küche ist eine einfache Küche der Erde. Denn die Sarden misstrauten traditionell den Früchten des Meeres. Sie hatten einfach zu lange erlebt, dass alles Schlechte vom Meer kam.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Was passt nicht zu Wein?

5/5 (3)
Im Grunde passt Wein zu fast allen mediterranen Gerichten. Aber es gibt dennoch einige Kombinationen, zu denen Wein einfach nicht schmeckt. Hier die Erkenntnisse und Tipps vom Gambero Rosso, ergänzt durch eigene Erfahrungen: Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Pastel de Nata, das Geheimnis um Portugals feinste Delikatesse

Diese kleinen portugiesischen Puddingtörtchen sind absoluter Kult: Pastéis de Nata oder auch Pastéis de Belém genannt, nach einem Vorort Lissabons. Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Mediterran kochen: das sollten Sie immer im Haus haben!

5/5 (3)
Wenn Sie lecker mediterran kochen wollen, sollten Sie diese Nahrungsmittel immer zu Hause haben, um etwas wunderbar Mediterranes zum Essen zaubern zu können: Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Zug Palma – Sóller; Tipps, Infos, Ticketkosten, Abfahrtszeiten etc.

4.81/5 (27)
Die Zugfahrt von Palma nach Sóller mit der Eisenbahn Ferrocarril de Sóller ist ein echtes Erlebnis, das Sie auf Mallorca auf keinen Fall versäumen sollten! Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Pétanque, Boule … Frauen erobern das „Alte-Männer“-Spiel der Provence

5/5 (7)
Ältere Männer mit Baskenmützen, die Pétanque (Boule) spielen? Das ist das Klischeebild von Frankreich, das wir im Kopf haben. Sicher, die sieht man in Südfrankreich immer noch. Aber neu ist, dass junge Menschen das Spiel um das „Schweinchen“ entdeckt haben. Und vor allem auch Frauen.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Was ist das Geheimnis der Berberdörfer in Tunesien?

5/5 (3)
Zum einen gibt es diese einzigartigen Höhlenwohnungen unter der Erde, die den meisten von uns aus der Star Wars-Episode vertraut sind. Zum anderen findet man nahezu geschlossene Festungen mit mehrstöckigen zusammenhängenden Gebäuden, die über außenliegende Treppen zu erreichen sind.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Dahar, authentisches Tunesien und sanfter Ökotourismus

4.83/5 (6)
Felslandschaften, soweit das Auge reicht, spektakuläre Berberzitadellen, die sich an die Spitzen steiler Gipfel klammern, Höhlen als Wohnstätten … Die Landschaft dürfte jedem Star Wars-Fan ein Begriff sein, denn hier wurde Ende der 1970er Jahre Teile der ersten Episode gedreht.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Cascais, das St. Tropez Portugals und was 007 damit zu tun hat …

5/5 (4)
Cascais, nur etwa eine halbe Stunde westlich von Lissabon gelegen, könnte man beinahe als das St. Tropez Portugals bezeichnen. Oder auch etwas profaner als den Hausstrand der Hauptstadt. Was James Bond wiederum mit Cascais zu tun hat, erzählen wir Ihnen hier auch gleich. Zunächst aber etwas über Cascais selbst, über Sehenswürdigkeiten, Kulinarisches und mögliche Aktivitäten: Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Vinho Verde, der grüne Wein Portugals

5/5 (4)
Vinho Verde ist von den Tischen der Portugiesen nicht mehr wegzudenken. Wir kennen ihn sicher alle aus dem Urlaub in Portugal, aber schon lange ist er auch bei uns in den Supermärkten zu finden. Der bekannteste ist wohl die Marke Mateus* in den bauchigen Flaschen. Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Cité du vin, geniales Weinmuseum in Bordeaux

4.89/5 (9)
Ein Muss für Weinliebhaber! Die Form der Cité du vin, des im Juni 2016 eröffneten Weinmuseums in Bordeaux entstand nach dem Genuss eines guten Glases Wein, erzählt Anouk Legendre, eine der beiden Architekten des Planungsbüros XTU, Paris.  Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Zucchini und Zucchiniblüten, köstlich und vielseitig verwendbar

Die genügsamen Zucchini gehören zu den unterschätzten Helden im Garten und in der Küche. Nur ein paar wenige dieser vielseitigen Pflanzen reichen schon für eine Fülle zarter, leckerer Früchte. Fleuroselect, die internationale Organisation der Zierpflanzenindustrie, hat das Jahr 2021 u.a. der Zucchini gewidmet.

Weiterlesen

5/5 (2)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Urlaub in Ägypten: So klappt es schneller mit dem Touristen-Visum

Für Sonnenhungrige wird das Land der Pharaonen als Reiseziel immer beliebter.
Egal ob Sie einen Tauchurlaub in der traumhaften Unterwasserwelt im Roten Meer planen ist oder eine Rundreise mit Besuch bei den weltberühmten Pyramiden von Gizeh: Bei der Einreise nach Ägypten gibt es Einiges zu beachten:

Weiterlesen

5/5 (1)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Feria del Caballo in Jerez de la Frontera

4.11/5 (9)

Feria del Caballo Pferdefest: Ein Fest, wie man sich Andalusien vorstellt: edle Pferde, stolze Reiter und Reiterinnen, Flamenco und natürlich Sherry. Die einwöchige Feria del Caballo findet jedes Jahr im Mai stattEs ist ein wahrhaft (be-) rauschendes Fest.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Kaiserkult im Römischen Museum in Nîmes, Ausstellung 2021

„Der römische Kaiser, ein Sterblicher unter den Göttern!“ Unter diesem Titel zeigt das Römische Museum in Nîmes – in Zusammenarbeit mit dem Pariser Louvre – vom 13. Mai bis zum 19. September 2021 die erste französische, dem Kaiserkult gewidmete Ausstellung. Weiterlesen

5/5 (2)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Pastis, Tipps und was Sie über das französische Kultgetränk wissen sollten

5/5 (11)
Pastis ist ein wunderbarer Sommerdrink. Man fühlt sich sofort nach Südfrankreich ans Meer versetzt. Oder an einen schattigen, von Platanen umstandenen Platz in der Mittagssonne in einem kleinen, schläfrigen Dorf in der Provence.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Prunkwinden, Tipps zur Aussat, Pflege und Blüte

5/5 (4)
Prunkwinden oder Prachtwinden sind eine unserer mediterranen Lieblingspflanzen. Sie spenden mit ihren großen Blättern viel Schatten und erfreuen unsere Augen morgens bis mittags mit einer farbenprächtigen Blütentracht. Sie sind dabei völlig unkompliziert, blühen von April bis Oktober und vermehren sich ohne großes Zutun. Darüberhinaus sind sie auch die Lieblingspflanzen von Bienen.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Auf der Route von Dante Alighieri

Italien feiert 2021 den 700. Todestag des großen Dichters und Philosophen Dante Alighieri mit einer speziellen Route entlang den Stationen seines Lebens. Wie Sie selbst auf den Spuren Dantes auf den „Vie di Dante“ (Wege von Dante) mitfeiern können, wandern, Radfahren oder den Bummelzug nehmen können, dazu hat uns die ENIT, die Toursmusorganisation Italiens, einige Tipps gegeben:

Weiterlesen

5/5 (2)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Was ist ein Boudoir? Was ist der Boudoir-Stil?

5/5 (8)
Boudoir Stil: Der Name Boudoir hat einen etwas wenig schmeichelhaften Hintergrund. Denn er leitet sich vom französischen Wort bouder für „Schmollen“ oder „trotzig sein“, ab. Zu Zeiten des Barockkönigs Ludwigs XIV. wurde der Begriff Boudoir für ein Zimmer verwendet, in das sich die Dame des Hauses, wenn sie „schmollte“, zurückzog.
Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Bordeaux, die schönsten Sehenswürdigkeiten und Tipps

Nicht nur, dass Bordeaux die Welthauptstadt des Weins ist und die größte Restaurantdichte Frankreichs pro Einwohner besitzt, die Stadt an der Garonne verfügt gleich über mehrere Superlative: Weiterlesen

5/5 (4)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Parmigiano Reggiano: was macht den Parmesan so besonders?

Sie haben das bestimmt schon einmal erlebt: Sie gehen zum Italiener um die Ecke, bestellen Spaghetti Carbonara oder Penne all’Arrabbiata und bekommen dazu ein Schälchen mit Parmesan hingestellt – vorgerieben und aus der Plastiktüte, viel zu feinkörnig, staubtrocken und weitgehend geschmacklos.

Weiterlesen

5/5 (2)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Perfektes Feuer in 5 Schritten, so gelingt’s!

Das perfekte Feuer machen auf Terrasse, im Garten oder in der Feuerschale. Wir wollten das perfekte Feuer in unserer Feuerschale. Eines, das das lange und harmonisch brennt, nur wenig Rauch entwickelt und keinen störenden bzw. gefährlichen Funkenflug hat. Dass dies nicht ganz so einfach ist, haben wir nach vielen vergeblichen Versuchen erfahren müssen. Weiterlesen

4.73/5 (11)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Bougainvillea Pflegetipps und Wissenswertes

4.85/5 (20)

Bougainvillea ist unsere mediterrane Lieblingspflanze. Schon allein wegen der kraftvollen, fast künstlich anmutenden Farbenvielfalt. Die Pflanze liebt es sonnig, heiß und windgeschützt, aber sie ist auch sehr durstig. Sie sollte nie austrocknen, denn dann verliert sie ihre Blätter. Bougainvillea gedeiht in allen Ländern rund ums Mittelmeer, in Spanien, Südfrankreich, Italien, Griechenland, Türkei und in den Maghrebstaaten. Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Die Provence kulinarisch erwandern: Kirschen, Mini-Tintenfische, Öko-Sterne …

Die Provence und die Côte d’Azur regen nicht nur Träume an. Wanderungen im Hinterland oder an der Küste laden die Batterien auf. Wenn man dazu regionale Spezialitäten verkostet, ist das wie Balsam für die Seele.

Weiterlesen

5/5 (1)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Galette des Rois, der Königskuchen mit einem kleinen Geheimnis

Galette des Rois wird gemeinsam zum Tag der Heiligen Drei Könige am 6. Januar bzw. am ersten Sonntag nach dem Neujahrstag traditionell in vielen französischen, spanischen und portugiesischen Familien gegessen. Dazu begleiten entweder Apfelsaft, Cidre, Sekt, Muskateller, Weißweine oder auch Champagner das Teilen der Torte.

Weiterlesen

5/5 (2)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Cádiz – eine der ältesten Städte Westeuropas

4.83/5 (6)
Cádiz gilt als eine der ältesten Städte Westeuropas. Sehenswert ist neben der malerischen Altstadt und der mächtigen Kathedrale auch der Turm Torre Tavira mit einer Camera Obscura im Inneren. Aber Cádiz verfügt noch über weitere Sehenswürdigkeiten:

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Die Tulpe, die „persische Geliebte“

5/5 (5)
Nein, Tulpen stammen nicht aus Holland ;). Jedenfalls nicht von Anfang an. Denn das ursprüngliche Verbreitungsgebiet der Tulpen-Arten lag in Nordafrika, Südeuropa und Mittel- und Zentralasien. Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Tiefkühlpasta, schmeckt wie frisch selbstgemachte Pasta!

Wer liebt nicht italienische Pasta … Es soll über 600 verschiedene Pastasorten geben und es kommen immer noch welche hinzu. Und natürlich schmeckt frisch gemachte Pasta am besten.

Weiterlesen

5/5 (3)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Venusmuscheln mit Koriander auf portugiesisch, „à Bulhão Pato“

5/5 (6)
Venusmuscheln nach Art von Bulhão Pato ist ein sehr beliebtes Gericht in Lissabon und fast so etwas wie ein Nationalgericht Portugals. Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Nîmes, die 16 schönsten Sehenswürdigkeiten

Nîmes haben wir wegen ihres Charmes ins Herz geschlossen! Die Stadt, das sog. Rom Frankreichs, ist zu Unrecht noch wenig bekannt, dabei hat beinahe 2.400 Jahre alte Stadt Erstaunliches zu bieten. Sie liegt etwa auf halber Strecke zwischen Avignon und Montpellier.  Weiterlesen

5/5 (3)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Mediterran einrichten modern, wie sieht der Stilmix aus?

5/5 (6)
Die klassische mediterrane Einrichtung hat sich natürlich über die Jahre auch immer verändert. Moderne Mittel und Herstellungsmethoden, Farben und Wohnstil-Trends sind nicht spurlos daran vorübergegangen.
Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Beaucaire, zauberhafter Künstlerort an den Toren der Provence

5/5 (2)
Das kleine, charmante Städtchen Beaucaire an der Rhône vermerken die wenigsten Urlauber als Ziel auf ihrem Reiseplan in die Provence oder nach Okzitanien. Dabei war die Stadt zwischen dem 12. und dem 19. Jh. mit der „Foire de la Madeleine“ eine der wichtigsten Marktplätze Europas und somit auch eine der reichsten Städte im Süden Frankreichs. Bis die Ankunft der Eisenbahn den Ort zurück in die Bedeutungslosigkeit stürzte. Dennoch verfügt Beaucaire über einige Sehenswürdigkeiten, Kuriositäten und Spezialitäten und schöne Feste.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Buchtipp Mittelmeer Moderne, mediterran modern einrichten

Warme Erdtöne, handgewebte Teppiche, Rattanmöbel und farbenfrohe Keramik treffen in hellen, offenen Räumen auf Sichtbeton und Glas. Mittelmeer Moderne stellt die neue mediterrane Wohnkultur vor, Weiterlesen

5/5 (1)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Mediterrane Kräuter und Gewürze, ihre Verwendung und Heilwirkung

4.92/5 (12)
Zu welchen Gerichten passen mediterrane Kräuter, wie verwendet man sie und welche Heilwirkung haben sie, welche Beschwerden können sie lindern? Hier eine Übersicht über die 10 wichtigsten mediterranen Kräuter und Gewürze:

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Mediterrane Einrichtung klassisch, Vorschläge und Tipps

Was ist das Faszinierende an mediterraner Einrichtung? An Wohnen, Einrichten und Leben im mediterranen Stil? Sicherlich, weil es uns an den Süden, an unbeschwerte Tage im Urlaub, an Sonne und Meer erinnert.

Weiterlesen

5/5 (2)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Rattanmöbel, stylische Outdoormöbel, pflegeleicht und langlebig

Rattanmöbel sind in den letzten Jahren ein Must-have im Outdoorbereich. Mit bequemen Polstern versehen, lässt es sich z.B. auf großzügigen Loungesofas wunderbar entspannt chillen und träumen. Aber was ist Rattan, wie wird es hergestellt und was sind die Vor- und Nachteile?
Weiterlesen

5/5 (1)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Austern öffnen leicht gemacht, Erklärung in 3 Schritten

5/5 (7)
Allein 2.000 Verletzte beim Austernöffnen zählt man im Schnitt in Frankreich zwischen Weihnachten und dem neuen Jahr. Dabei sieht es immer so leicht aus, wenn die Kellner im Restaurant blitzschnell die Schalen knacken. Denn Austern öffnen ist eigentlich nicht so schwer. Mit etwas Übung schaffen Sie das auch!
Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Balkon mediterran gestalten, Tipps, Anregungen und Anbieter

4.6/5 (10)
Einen Balkon im mediterranen Stil zu gestalten, ist nicht besonders schwer. Selbst auf kleinstem Raum können Sie mit einigen wenigen passenden Produkten ein Hauch von Mittelmeer herbeizaubern. Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Tipps für Nîmes, Sehenswürdigkeiten uvm.

4.85/5 (13)
Nîmes, außerhalb Frankreichs zu Unrecht noch wenig bekannt, liegt etwa auf halber Strecke zwischen Avignon und Montpellier. Die beinahe 2.400 Jahre alte Stadt hat Einiges zu bieten. Neben dem einzigen vollständig erhaltenen Tempel der Antike, la Maison Carrée und dem größten Amphitheater der gallorömischen Baukunst gibt es vieles zu entdecken! Zu Recht läuft gerade die Kandidatur Nîmes‘ für die Anerkennung als UNESCO-Weltkulturerbe

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Was ist Cava? Woher stammt er, wie wird er hergestellt und wozu passt er?

In Katalonien wird einer der besten Schaumweine der Welt hergestellt: der Cava, die spanische Variante des Champagners. Denn auch der Cava nutzt die traditionelle Flaschengärmethode ähnlich der französischen „méthode champenoise“.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Silvester in Spanien, Cava, 12 Weintrauben und Cocktail-Rezepte

Es muss nicht immer Champagner sein. Stoßen Sie mit Ihrer Familie und Freunden zu Weihnachten und Silvester doch einmal mit einem Cava aus Katalonien an! Oder servieren Sie Ihren Gästen leckere Cocktails mit Cava.

Weiterlesen

5/5 (1)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Wandgestaltung Petersburger Hängung

4.77/5 (26)
Petersburger Hängung: in 4 Schritten zur perfekten Wandgestaltung! So gelingt Ihnen ganz einfach eine beeindruckende Wandgestaltung, eine besondere Art der Pinnwand. Hintergrund, Geschichte, Beispiele, Anleitung und ein Buchtipp:
Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Silvester, warum wir es am 31. 12. feiern und woher der Name stammt

4.71/5 (7)

Dass wir Silvester als den letzten Tag im Jahr feiern, ist mehr oder weniger zufällig entstanden. Warum ist das so und was hat Silvester mit mediterranen Ländern zu tun? Wir haben uns auf Spurensuche begeben, denn sowohl der Name Silvester als auch der Ursprung stammen aus dem mediterranen Raum. (Die Schreibweise Sylvester gilt übrigens nur für einen amerikanischen Vornamen, wie z.B. Sylvester Stallone).

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Quiz über mediterrane Weihnachts- und Silvesterbräuche

Wie gut kennen Sie die Weihnachts- und Silvesterbräuche in den mediterranen Ländern? Finden Sie es doch in unserem kleinen Quiz heraus, indem Sie die folgenden 8 Fragen beantworten.

Weiterlesen

5/5 (5)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Weihnachten in Griechenland, wie feiern die Griechen?

Weihnachten in Griechenland beginnt 40 Tage vor Weihnachten mit dem traditionellen fleisch- und milchlosen Fasten. Die orthodoxen Griechen feiern Weihnachten dann am 25. Dezember. Die Städter fahren zu ihren Familien aufs Land oder auf die Inseln, die Fähren und Busse sind gerammelt voll und auf den Dorfplätzen tobt das Leben. Weiterlesen

5/5 (7)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Safranrisotto mit Jakobsmuscheln

5/5 (6)
Dieses leckere Rezept für Safranrisotto haben wir von der „Safranfrau“ Christine Ferrari, die wir in der Nähe von Marrakech in ihrem „Paradis du Safran“ besucht hatten. Und wir haben es dann mit gebratenen Jakobsmuscheln angereichert.
Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Villa Mussolini oder Villa de Vecchi auf Rhodos, ein Geheimtipp!

5/5 (3)
Hoch oben auf dem Berg Profitis Ilias wartet ein sehenswertes Relikt aus der italienischen Geschichte auf Investoren: die verfallende Villa Mussolini, ein Geheimtipp!
Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Einfaches Trüffelrezept, Rührei mit Trüffeln

5/5 (5)
Es gibt viele Trüffelrezepte, vor allem mit den schwarzen Trüffeln, einfache und raffinierte. Wir haben einige davon ausprobiert, aber der Klassiker und das einfachste Trüffelrezept ist die Brouillade de truffes, Rührei mit Trüffeln. Hier kommt der volle Geschmack – und der Geruch – der schwarzen Trüffeln zur Geltung:

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?