Archiv des Autors: Siegbert Mattheis

Stegna Kozas, Feinschmecker-Restaurant auf Rhodos

Restaurants und Tavernen gibt es auf Rhodos wie Sand am Meer. In keinem davon haben wir schlecht gegessen. Aber wenn Sie ein wirklich besonderes Restaurant auf Rhodos suchen, direkt am Meer sitzen, Fisch essen und von den besten Kellnern der Welt (laut deren eigener Aussage 😉 bewirtet werden wollen, dann besuchen Sie das Kozas Restaurant in Stegna!
Weiterlesen

5/5 (1)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Plissee, Rollos als Sonnen- und Sichtschutz

So einfach ist es, sich das Strandgeflüster nach Hause zu holen. Mit Farbakzenten, sommerlicher Dekoration und mediterranen Grünpflanzen hört man fast schon die Meeresbrise in den eigenen vier Wänden. Zieht mediterranes Flair ein, kommen schnell die Erinnerungen an den letzten Urlaub am Meer zurück.
Weiterlesen

5/5 (1)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Tomate Andine Cornue, eine fast vergessene Tomatensorte

Letztes Jahr hatten wir durch Zufall die alte Tomatensorte Andine Cornue entdeckt und waren begeistert. Vom süßen Geschmack und davon, dass sie nur wenige Kerne hat.

Wir wollten mehr darüber wissen und haben mit Erstaunen herausgefunden, dass es weltweit über 3.000 Sorten Tomaten gibt! Dabei kennen wir vielleicht einmal 10 bis 20 verschiedene Sorten aus dem Supermarkt. Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Blumenkohl, das neue Powerfood

Haben Sie schon einmal knuspriges Blumenkohl-Katsu-Curry, Blumenkohl-Lasagne, überbackene Blumenkohl-Tortillas oder dunkle Karamell-Brownies aus Blumenkohl probiert?
Weiterlesen

5/5 (1)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Die 7 wichtigsten Dinge über Arganöl

Arganöl, was ist dran an diesem Öl aus Marokko? Wie schmeckt es und wozu ist es noch gut? Warum ist die Herstellung so aufwändig und was haben Ziegen eigentlich damit zu tun?
Weiterlesen

5/5 (2)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Was sind mediterrane Farben?

4.85/5 (13)
Die mediterranen Farben der Gebäude in den Ländern rund ums Mittelmeer sind überwiegend Beige bis Ocker, Terracottafarben und Dunkelbraun. Dies liegt naturgemäß an den ursprünglich von Griechen und Römern verwendeten Materialien Sand, Stein, gebrannter Ton und Holz, aus denen sowohl einfache Häuser wie auch Tempel errichtet wurden, die die Zeit überdauert haben. Hier haben wir Ihnen Sie eine kurze Übersicht über mediterrane Farben zusammengestellt:

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Nostalgische Badarmaturen

Nostalgische Badarmaturen im Vintage-Look liegen im Trend. In vielen noblen Hotels oder edlen Ferienwohnungen im mediterranen Raum finden Sie historisch anmutende Badezimmer-Armaturen. Woher kommt das? Und welche Hersteller fertigen die begehrten hochwertigen Armaturen für Bad und Küche?

Weiterlesen

5/5 (8)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Bottarga, was ist das? Und wie schmeckt der mediterrane Kaviar?

5/5 (9)
Was ist bottarga di muggine oder boutargue? Wie schmeckt er und wie isst man ihn? Wir hatten Bottarga das erste Mal auf Sardinien als Ravioli alla bottarga verkostet und waren begeistert.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Terrasse mediterran gestalten, so zaubern Sie südliches Flair

5/5 (8)
Mediterrane Terrassen und Sitzplätze laden zu einem herrlich entspannten Leben im Freien an lauen Sommerabenden ein. Wobei unsere Vorstellungen von einer mediterranen Terrasse meist eine Mischung aus verschiedenen Stilen und Urlaubserinnerungen sind. Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Vegane Körperpflegeprodukte mit den Düften der Provence

5/5 (6)
Die Provence verbindet man oft mit typischen Gerüchen. Lavendel fällt einem sicher am ersten ein. Zitronenverbene oder Honig assoziiert man auch häufig. Die Kosmetiklinie „Herbier“ von Marius Fabre lässt einen den Duft der Provence überall mitnehmen. Nach dem Urlaub bietet sich an, damit sogar das Ferienfeeling zu verlängern.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Wie wird die Savon de Marseille hergestellt?

5/5 (10)
Die Savon de Marseille, die Marseiller Seife wird immer beliebter, da sie aus rein natürlichen Zutaten hergestellt wird, ohne Parfums oder sonstige Zusätze. Wir waren neugierig, wie die echte Savon de Marseille hergestellt wird und haben uns den Herstellungsprozess in der Savonnerie Marius Fabre zeigen lassen.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Die Geschichte der Savon de Marseille

Eine echte traditionelle Seife aus Marseille erkennt man an vier Merkmalen: Sie muss in Form eines Würfels oder Brotes, in braun-grüner oder weißer Farbe sein, auf ihren sechs Seiten einen Aufdruck haben und nicht mehr als sechs natürliche Inhaltsstoffe enthalten. Da es noch keine deutschsprachige Wikipedia-Seite dazu gibt, haben wir hier die wichtigsten Punkte für Sie zusammengestellt.

Oder Sie lesen die französische Wikipedia-Seite über die Savon de Marseille

Weiterlesen

5/5 (7)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Stoffe aus der Provence, mediterrane Textilien

4.91/5 (11)
Provenzalische Stoffe sind ein Must-have, wenn man sich mediterran einrichten möchte. Ob als Tischdecke, Vorhangstoff, Bettüberwurf oder Kissenbezug, die farblich sehr harmonisch abgestimmten Stoffe bringen mit ihren mediterranen Motiven die Sonne des Südens ins Haus.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Mediterrane Toilettenkultur: Was ist ein Bidet? Wie benutzt man es?

Ein Bidet finden Sie in nahezu jedem Hotelbadezimmer oder im Bad einer guten Ferienwohnung im Mittelmeerraum und ist inzwischen Trend in Deutschland. Aber viele sind sich unsicher hinsichtlich der Benutzung dieses niedrigen „Waschbeckens“. Wofür also ist ein Bidet genau da und wie benutzt man es? Wir gingen auch der Frage nach, warum es in Deutschland und den angelsächsischen Ländern kaum bekannt ist.

Weiterlesen

5/5 (15)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Die schönsten Filme, die im Süden spielen

Wenn wir mal nicht in den Süden reisen können, sehen wir uns gerne schöne und charmante Filme an, deren Drehorte rund ums Mittelmeer liegen. So stillen wir unsere Sehnsüchte nach Sonne, Meer und dem mediterranen Lebensgefühl.

Hier eine Auswahl unserer Lieblingsfilme:

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Prunkwinden, Tipps zur Aussat, Pflege und Blüte

Prunkwinden oder Prachtwinden sind eine unserer mediterranen Lieblingspflanzen. Sie spenden mit ihren großen Blättern viel Schatten und erfreuen unsere Augen morgens bis mittags mit einer farbenprächtigen Blütentracht. Sie sind dabei völlig unkompliziert, blühen von April bis Oktober und vermehren sich ohne großes Zutun. Darüberhinaus sind sie auch die Lieblingspflanzen von Bienen.

Weiterlesen

5/5 (2)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Le Creuset, warum sind die Töpfe und Pfannen so beliebt?

5/5 (15)
Woher kommt Le Creuset? Warum sind Le Creuset Töpfe, Bräter und Pfannen so beliebt? Sind die Produkte ihr Geld wert? Wie spricht man Le Creuset richtig aus? Wir sind der Sache mal auf den Grund gegangen und haben einen tiefen Einblick in die Töpfe, die Herkunft, die Herstellung gewagt und ein paar Anekdoten ausgegraben:

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Balkon mediterran gestalten, Tipps, Anregungen und Anbieter

4.5/5 (8)
Einen Balkon im mediterranen Stil zu gestalten, ist nicht besonders schwer. Selbst auf kleinstem Raum können Sie mit einigen wenigen passenden Produkten ein Hauch von Mittelmeer herbeizaubern. Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Provence Urlaub, die 20 schönsten Reiseziele, ein kurzer Überblick

Urlaub in der Provence, das verspricht blühende Lavendelfelder, silbergrüne Olivenhaine, duftende Kräuter, verwunschene Dörfer und malerische Altstädte. Provence, das sind zauberhafte Fischerdörfer und mondäne Städte. Das sind aber auch schroffe Steilküsten, beeindruckende Schluchten, weite Sumpfgebiete und schneebedeckte Alpengipfel. Und dazu ein unvergleichliches Licht und natürlich hervorragendes Essen und großartiger Wein. Weiterlesen

5/5 (7)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Marseille, die 13 schönsten Sehenswürdigkeiten, Anreise und viele Tipps

4.81/5 (21)
Marseille als älteste und zweitgrößte Stadt Frankreichs ist eine faszinierende mediterrane Hafenstadt, internationale Metropole und dörfliche Idylle zugleich. Unsere Reise- Tipps zu den Top Sehenswürdigkeiten in Marseille, die Sie nicht verpassen sollten!
Wir haben sie hier in einer Rangliste aufgeführt, je nach der Zeit, die Sie zur Verfügung haben. Und wir geben ein paar weitere Tipps zur Anreise und Kosten etc.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Mosaik: Herkunft, Geschichte und was ein Mosaik über den Bikini verrät …

Handgefertigte Mosaiktische aus Marokko sind derzeit stark nachgefragt. Und auch als Dekorationselemente in Fußböden aus Terrakotta-Fliesen setzen einzelne Mosaikstücke schöne Akzente. Wir haben uns mal in der Geschichte des Mosaiks umgesehen:

Weiterlesen

4.43/5 (7)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Tipps Pont du Gard – Kurzbericht und Infos

4.85/5 (13)
Tipps Pont du Gard: Eine der schönsten Sehenswürdigkeiten der Welt finden Sie im südfranzösischen Departement Gard: Der Pont du Gard ist die höchste Aquäduktbrücke der Welt und wurde von den Römern Mitte des 1. Jahrhunderts n. Chr. in nur 5 Jahren erbaut!

Hier unser Kurzbericht mit Tipps zum Pont du Gard und Infos:

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Istriens Spezialitäten, Gourmetküche und Ćevapčići

Istrien holt in Sachen Geschmack auf. Istrien wurde 2019 zum 3. Mal in Folge zur besten Olivenölregion der Welt gekürt, und zwar von FLOS OLEI, dem international bedeutendsten Olivenölführer. Auch Restauranttester namhafter Feinschmeckerverlage sind von der Qualität der neuen istrischen Küche beeindruckt. Wir haben mal in die Töpfe gesehen, mit Marktfrauen geplaudert und die vielen istrischen Spezialitäten probiert:

Das Ergebnis unserer Verkostung der Spezialitäten Istriens möchten wir Ihnen nicht vorenthalten: Weiterlesen

5/5 (5)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Schönste Strände Istrien: Unsere Top 10

Die grüne Halbinsel Istriens verfügt über 500 km Küste. Viele Strände sind unverbaut, Kiefernwälder reichen bis an den Strand und überall finden Sie bezaubernde und romantische Buchten mit feinem Kies, terrassenartige felsige Plateaus und viele Klippen. Weiterlesen

5/5 (5)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Beste Weine Italiens 2020

Die besten Weine Italiens werden jedes Jahr von den Weinexperten des Gourmetverlags Gambero Rosso verkostet und in Italiens Weinführer Nr. 1, dem „Vini d’Italia“ vorgestellt. Nachfolgend die 11 besten Weine Italiens 2020 aus den verschiedenen Kategorien:

Weiterlesen

5/5 (2)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Warum wechseln Hortensien ihre Farbe?

4.18/5 (11)
Hortensien gibt es in Weiß, Blau, Rot, Rosa, Violett oder in Grün. Aber manchmal wird eine weiße Hortensie grün oder rot, eine blaue kann nach rosa wechseln. Woran liegt das? Hier die einfache Erklärung:

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Le Lavandou an der Côte d’Azur, Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

Den Badeort Le Lavandou mit seinen versteckten, wilden Buchten und den verschiedenen feinen Sänden haben wir bereits hier in unserem Artikel über die 12 Strände vorgestellt. Aber auch in der Nebensaison, wenn es fürs Schwimmen im Meer noch nicht warm genug ist, ist der Ort eine Reise wert!

Weiterlesen

5/5 (3)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Strände Südfrankreich: Ein Überblick über die wichtigsten Badeorte

4.86/5 (7)
Die Küste Südfrankreichs kann man grob in zwei Abschnitte unterteilen, die sich auch mit den neu formierten Regionen Frankreichs decken, westlich der Rhône (Okzitanien) und östlich der Rhône (Provence-Alpes-Côte d’Azur). Aber wo findet man die schönsten Sandstrände und wo sind eher Kieselstrände? Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Aquarium Pula in Istrien, Tipps, Öffnungszeiten, Eintrittspreise

5/5 (5)
Das Aquarium in Pula auf der kroatischen Halbinsel Istrien ist ein lohnenswertes Ziel, insbesondere für Familien mit Kindern – und das nicht nur bei Regenwetter.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Mèze, entspanntes Fischerdorf am Etang du Thau in Okzitanien

Mèze ist eine wunderbar entspannte Kleinstadt am Étang du Thau in Süd-Frankreich. Um den kleinen malerischen Hafen reihen sich einige sehr gute Restaurants, die natürlich die Spezialitäten der Region anbieten: frische Muscheln aus dem See, allem voran Austern sowie andere Meeresfrüchte und Fisch. Weiterlesen

5/5 (3)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Mediterrane Pflanzen, die 10 wichtigsten Stauden, Kräuter, Gehölze, Tipps

4.82/5 (51)
Mediterrane Pflanzen können auch in unseren Breiten gut auf dem Balkon, Terrasse oder im Garten gedeihen und bringen einen Hauch von Mittelmeer, die Düfte der Garrigue oder Macchia zu uns. Generell lieben mediterrane Pflanzen natürlich einen hellen, sonnigen Standort und mögen keine Staunässe.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Wandern in den Calanques zwischen Cassis und Marseille

Wandern im Naturpark der Calanques in der Provence ist ein fantastisches Erlebnis! Denn die Calanques  sind eine der schönsten und beeindruckendsten Naturphänomene des Mittelmeeraums. Weißer bis rostroter Kalkstein, immergrüne Aleppokiefern, dazwischen blühende Rosmarinsträuche in der Macchia und immer wieder Ausblicke auf das kristallklare, türkisblaue Meer zwischen den Fjorden. Das lässt selbst Wandermuffel das Herz höher schlagen und veranlasst dazu, einfach immer weitergehen.

Weiterlesen

5/5 (3)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

La Ciotat, das schöne Hafenstädtchen hat sich neu erfunden

Der Reiz des Städtchens La Ciotat in der Provence liegt an seiner Ursprünglichkeit, die an der Côte d’Azur rar geworden ist. An der neu umgebauten Hafenpromenade mit den schönen alten Häusern lässt es sich wunderbar flanieren und in einem der vielen Restaurants mit Blick auf den großen Hafen entspannt genießen.

Weiterlesen

5/5 (2)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Roussillon, eines der schönsten Dörfer der Provence mit seinen faszinierenden Ockerbrüchen

Roussillon, dieses Dorf kann man nun wirklich als malerisch bezeichnen. Nicht nur, weil es als eines der schönsten Dörfer Frankreich gilt, als „plus beaux villages de France“, sondern weil die ockerfarbenen Steinbrüche sowohl das Dorf verschönern als auch über Jahrhunderte hinweg die Farben für die Malerei lieferten.

Nachfolgend auch ein paar Tipps zur Anfahrt, Parkmöglichkeiten, Öffnungszeiten und Eintrittspreisen zu den Ockerbrüchen. Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Insider-Tipps Marseille

4.67/5 (18)

Hier verraten wir Ihnen einige Insider-Tipps für Marseille, die Sie vielleicht noch nicht kennen dürften, dabei sind auch ein paar echte Geheimtipps, erweitert und aktualisiert 2020.

Weitere Tipps und die Top Ten der Sehenswürdigkeiten in Marseille finden Sie hier.

Die älteste und zweitgrößte Stadt Frankreichs hat sich seit 2013, als Marseille Kulturhauptstadt Europas war, enorm gewandelt. Die Kriminalität wurde eingedämmt, viele internationale Designer in die Stadt geholt und mehrere Stadtteile aufwändig restauriert und umstrukturiert. 

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Balduin, der Sonntagsfahrer: Dreharbeiten und Drehort in Südfrankreich

Balduin, der Sonntagsfahrer (Originaltitel: Sur un arbre perché, etwa: auf einem hohen Baum) spielt an den höchsten Klippen Frankreichs zwischen La Ciotat und Cassis. Der Film ist eine französisch-italienische Komödie von Serge Korber aus dem Jahr 1971 mit Louis de Funès, seinem Sohn Olivier de Funès sowie Géraldine Chaplin.
Weiterlesen

5/5 (2)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Cassis Tipps, Restaurants, Shopping, Strandbar

Cassis ist ein wunderschöner Fischerort, nur etwa eine halbe Stunde von Marseille entfernt. Hier ein paar Insider-Tipps für Unternehmungen in Cassis und Umgebung, ein paar Shopping-Tipps, persönliche Restaurantempfehlungen, Unterkunft uvm., aktualisiert im Januar 2020.

Weiterlesen

5/5 (19)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Essaouira Sehenswürdigkeiten, Tipps, Anreise

Essaouira am Atlantik ist perfekt für einen sanften Einstieg in Marokko geeignet. Nirgendwo sonst in Marokko können Sie sich so frei bewegen, ungestört bummeln und europäisch-marokkanische Cafèkultur erleben wie hier.
Weiterlesen

5/5 (2)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Tipps Cassis, praktische Infos, Parkmöglichkeiten

5/5 (14)

Wo liegt Cassis und wie wird Cassis ausgesprochen? Was hat Cassis mit Créme de Cassis oder Kir Royal zu tun? Eine Kurzvorstellung mit Infos, Parkplätzen uvm.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Marokkanische Spezialitäten

Die marokkanische Küche gilt als die beste in ganz Nordafrika und als eine der raffiniertesten der Welt. Sie ist eine mediterrane Küche, die sich durch ihre Vielfalt an Spezialitäten und Gerichten vor allem aus der Berberküche mit andalusisch-arabischen und jüdischen Einflüssen auszeichnet.
Weiterlesen

5/5 (3)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Wie entstand der Kolonialstil? Kurze Geschichte der Kolonialzeit

Die Kolonialzeit, als die europäischen Mächte Territorien vor allem in Nord- und Südamerika und in Afrika besetzten, Kolonien gründeten, sie beherrschten und ausbeuteten, ist glücklicherweise vorbei.

Weiterlesen

5/5 (4)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Silvester, warum wir es am 31.12. feiern und woher der Name stammt

4.71/5 (7)

Dass wir Silvester als den letzten Tag im Jahr feiern, ist mehr oder weniger zufällig entstanden. Warum ist das so und was hat Silvester mit mediterranen Ländern zu tun? Wir haben uns auf Spurensuche begeben, denn sowohl der Name Silvester als auch der Ursprung stammen aus dem mediterranen Raum. (Die Schreibweise Sylvester gilt übrigens nur für einen amerikanischen Vornamen, wie z.B. Sylvester Stallone).

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Kolonialstil, ein Wohntrend, der Sehnsüchte weckt …

Ein breites Bett mit weißen Laken aus ägyptischer Baumwolle, Kissen mit Bezug aus Leopardenmuster, wuchtige dunkelbraune Möbel aus exotischen Hölzern, lederbezogene Sessel, afrikanische Masken, grobe Holzdielen, ein Teppich aus Zebrafell und ein Ventilator, der die heiße Luft träge bewegt … Weiterlesen

4.75/5 (4)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Safranrisotto mit Jakobsmuscheln

Dieses leckere Rezept für Safranrisotto haben wir von der „Safranfrau“ Christine Ferrari, die wir in der Nähe von Marrakech in ihrem „Paradis du Safran“ besucht hatten. Und wir haben es dann mit gebratenen Jakobsmuscheln angereichert.
Weiterlesen

5/5 (2)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Sehenswerte Ausstellung über van Gogh im Frankfurter Städel Museum

Vincent van Gogh und die Deutschen, eine ganz besondere Beziehung. Das macht die große Ausstellung MAKING VAN GOGH in Frankfurt deutlich. Sie ist noch bis zum 16. Februar 2020 zu sehen und heißt im Untertitel „Geschichte einer deutschen Liebe“. Das mutet ungewöhnlich an, hat aber seinen guten Grund.
Weiterlesen

5/5 (4)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Neu: Kulinarisches Museum in Marrakech mit Kochkursen uvm.

Auf dieses wunderbare kulinarische Museum sind wir durch puren Zufall gestoßen, als wir in Marrakech vom Bahia Palast die Straße Riad Zitoun Jdid in Richtung Dar Si Said Museum gelaufen sind. Es ist so neu, dass es derzeit noch in keinem Reiseführer erwähnt wird und auch noch nicht bei Google Maps zu finden ist. Es wurde erst Anfang November 2019 eröffnet.

Weiterlesen

5/5 (2)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Andalusische Keramik und Mosaiken

5/5 (8)
Andalusische Keramik mit ihren Fliesen und Fayencemosaiken fällt durch die vielen unterschiedlichen geometrischen Muster auf, durch Sterne, Rauten und die vielen anderen Rechtecke. Die vorherrschenden Farben sind blau, weiß und grün oder monochrome Farbwelten von gold bis rot. Woher kommt das?

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Canal du Midi – Urlaub im Hausboot, Fahrradfahren, Wandern …

Ein Hausboot mieten am Canal du Midi, Fahrradfahren entlang der alten Treidelpfade oder einfach unter alten Platanen wandern und die wunderschöne Gegend auf sich wirken lassen: Urlaub am Canal du Midi ist herrlich entspannt und lässt den Stress des Alltags vergessen. Weiterlesen

5/5 (1)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Marrakech Tipps, wie Sie am besten durch diese faszinierende Stadt kommen

Marrakech ist eine wirklich faszinierende und brodelnde Stadt mit wunderbaren Fotomotiven an jeder Ecke. Hier ein paar hilfreiche Tipps zu einigen Punkten, sogenannte „do’s and don’ts“ in Marrakech, damit Ihr Aufenthalt im positiven Sinne unvergesslich bleibt: Weiterlesen

5/5 (2)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Marrakech Tanneries, Vorsicht vor falschen Führern

Das Gerberviertel in Marrakech, Les Tanneries, ist zwar schon sehenswert, aber sogenannten Führern, den Guides, begegnen Sie allerdings am besten mit größter Vorsicht!
Weiterlesen

5/5 (3)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?