Zierbrunnen, Springbrunnen im Garten: worauf sollte man achten?

5/5 (10)

Ein leise plätschernder Brunnen … Inbegriff des Lebens. Denn wo Wasser ist, gibt es Leben und fruchtbare Erde. Vielleicht ist deshalb das Geräusch von plätscherndem Wasser so beruhigend für uns, tief in unseren Genen verwurzelt. Leben wie in einem kleinen Paradies.
Denn schon der Name „Paradies“ bezeichnet einen bewässerten Obst- und Gemüsegärten Persiens. Der altpersische Begriff dafür lautet „Paradaidha“.

Zierbrunnen aus rotem Marmor in grünem Garten
Zierbrunnen in Pariser Garten © Siegbert Mattheis
Grüner schmaler Wasserlauf
Brunnen mit Wasserlauf in einem kleinen Riad in Marrakesch © Siegbert Mattheis
Grüner Pool mit Palmen
Pool im Patio in Marrakesch © Siegbert Mattheis

Zierbrunnen beruhigen und sorgen für ein angenehmes Flair

Ein Zierbrunnen ist daher so etwas wie das i-Tüpfelchen für einen Garten oder auch für einen Balkon. Denn das Geräusch beruhigt unsere Sinne und wirkt wohltuend. Zudem kühlt das Wasser nicht nur gefühlt die Luft und zieht gleichzeitig Vögel und nützliche Insekten an. So kommt die Natur zu einem nach Hause, auch in der Stadt. Denn auch auf einem kleinen Balkon findet sich sicher immer ein Platz für das wohltuende Plätschern. Wenn dann noch etwas Patina oder Moos auf dem Brunnen wächst und er abends vielleicht auch beleuchtet ist, könnt ihr euch gleich wie in einer italienischen Villa aus der Renaissance fühlen.

Dabei gibt es inzwischen zahlreiche günstige solarbetriebene Brunnen, die für die Pumpe keine weitere Energie als die der Sonne benötigen. Und mit Akkuspeicher dazu liefern sie auch an wolkigen Tagen genügend Energie für das beruhigende leise Plätschern.

Wie funktioniert ein Zierbrunnen?

In der Regel funktioniert ein Zier- oder Springbrunnen im Garten mit einem geschlossenen Wasserkreislauf. Dafür eignen sich zum einen klassische, mit Strom aus dem Hausanschluss betriebene Pumpen oder solarbetriebene Pumpen. Normalerweise reicht dabei eine kleine hydraulische Umlaufpumpe völlig aus.

Schwarzer Brunnen mit Löwenkopf-Relief
Zierbrunnen mit Löwenkopf, Vorbild aus der Antike © Siegbert Mattheis
grauer runder Schalenbrunnen neben Terracottatöpfen
Brunnen auf kleinstem Raum © Siegbert Mattheis

Solarstrombetriebene Pumpen

Es gibt mehrere Varianten von solarbetriebenen Brunnen:

  1. Ohne Akku, mit integriertem Solarpanel
  2. Ohne Akku und externem Solarpanel
  3. Mit Akku ohne Schalter
  4. Mit Akku und mit Schalter

1. Ohne Akku, mit integriertem Solarpanel

Bei diesen muss der Brunnen zwingend in der Sonne stehen. Solarbrunnen ohne Akku pumpen das Wasser, sobald genügend Sonne scheint und verringern die Leistung, wenn Wolken dazwischen kommen. Nachts oder bei stark bewölktem Himmel laufen sie natürlich nicht.

2. Ohne Akku und externem Solarpanel

Hier kann der Brunnen im Schatten stehen, nur das externe Solarpanel, das mit einem Kabel mit der Pumpe verbunden ist, muss an einem sonnigen Standort stehen. Es liefert wie oben solange Energie, wie genügend Sonne scheint.

3. Mit Akku ohne Schalter

Diese Variante gibt es nur mit externem Solarpanel. Der im Panel integrierte Akku speichert für ein paar Stunden Energie, sodass der Brunnen auch läuft, wenn Wolken dazwischen kommen oder es dämmert.

4. Mit Akku und mit Schalter

Dies ist unsere favorisierte Variante. Denn der Akku speichert ebenfalls für einige Stunden Energie und verringert die Leistung nicht, wenn nicht genügend Sonnenenergie zur Verfügung steht. Aber der große Vorteil mit dem Schalter liegt hierbei in der individuell steuerbaren Pumpleistung. Der Brunnen sprudelt nur dann, wenn ihr es wollt, aber eben auch am Abend oder nachts. Die meisten Hersteller werben mit einer Akkulaufzeit von 4 bis zu 8 Stunden, das reicht allemal aus.

Solarpumpen bei amazon ansehen *

Strombetriebene Zierbrunnen

Daneben gibt es natürlich auch Dekobrunnen mit Strom aus der Steckdose. Meist werden sie mit Kabeln von etwa 5 bis 10 m Länge mitgeliefert und laufen natürlich immer, wenn ihr Lust darauf habt. Sie empfehlen sich aber eigentlich nur, wenn ihr eine stärkere Leistung braucht. Dafür braucht ihr dann eine Außensteckdose. Das Kabel stört allerdings und könnte auf der Terrasse zu einer Stolperfalle führen.

Strombetriebene Zierbrunnen und Pumpen be amazon ansehen *

Siegbert Mattheis

Unsere Shopping Tipps *

Heissner Gartenbrunnen-Komplett-Set Half Ball Grey LED

  • Inkl. Pumpe und Zubehör
  • Mit LED-Beleuchtung
  • Dekorativer Hingucker

Kaskadenbrunnen Ravenna

Dieser detailreich verzierte Kaskadenbrunnen verströmt das Flair klassischer mediterraner Innenhöfe und lässt das Wasser auf elegante Art von Schale zu Schale herabplätschern. Aus Polyresin. Mit Pumpe: 400 l/h, 7 W und Zubehör. Kabellänge 5 m.

Kaskaden Steinbrunnen mediterran – Périgueux / Terrakotta

Dieser Gartenbrunnen Périgueux der Firma GARTENTRAUM aus der Klassikerstadt Weimar wird in Handarbeit aus einem hochwertigen frostsicheren und wetterbeständigen Steinguss zur Aufstellung im Garten gefertigt.

War dieser Beitrag hilfreich? Hat er euch gefallen?