Antibes Juan-les-Pins, die schönsten Sehenswürdigkeiten und Tipps

5/5 (3)
Antibes und Juan-les-Pins lassen die Herzen von Kunstliebhabern und Jazz-Fans höher schlagen. Denn Antibes ist untrennbar mit Picasso verbunden und das berühmte Jazzfest Jazz à Juan in Juan-les-Pins inmitten eines Pinienhains ist seit über 70 Jahren eine feste Institution an der Côte d’Azur.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Parken in Spanien, worauf Sie achten sollten

5/5 (8)
Parken in Spanien scheint zunächst relativ einfach und klar. Anders als beim Parken in Italien oder Frankreich müssen Sie für Ihr Parkticket noch nicht überall Ihr Fahrzeugkennzeichen in einen computerähnlichen Automaten eingeben.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Zug Palma – Sóller; Tipps, Infos, Ticketkosten, Abfahrtszeiten etc.

4.81/5 (27)
Die Zugfahrt von Palma nach Sóller mit der Eisenbahn Ferrocarril de Sóller ist ein echtes Erlebnis, das Sie auf Mallorca auf keinen Fall versäumen sollten! Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Was ist das Geheimnis der Berberdörfer in Tunesien?

5/5 (4)
Zum einen gibt es diese einzigartigen Höhlenwohnungen unter der Erde, die den meisten von uns aus der Star Wars-Episode vertraut sind. Zum anderen findet man nahezu geschlossene Festungen mit mehrstöckigen zusammenhängenden Gebäuden, die über außenliegende Treppen zu erreichen sind.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Dahar, authentisches Tunesien und sanfter Ökotourismus

4.83/5 (6)
Felslandschaften, soweit das Auge reicht, spektakuläre Berberzitadellen, die sich an die Spitzen steiler Gipfel klammern, Höhlen als Wohnstätten … Die Landschaft dürfte jedem Star Wars-Fan ein Begriff sein, denn hier wurde Ende der 1970er Jahre Teile der ersten Episode gedreht.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Cascais, das St. Tropez Portugals und was 007 damit zu tun hat …

5/5 (4)
Cascais, nur etwa eine halbe Stunde westlich von Lissabon gelegen, könnte man beinahe als das St. Tropez Portugals bezeichnen. Oder auch etwas profaner als den Hausstrand der Hauptstadt. Was James Bond wiederum mit Cascais zu tun hat, erzählen wir Ihnen hier auch gleich. Zunächst aber etwas über Cascais selbst, über Sehenswürdigkeiten, Kulinarisches und mögliche Aktivitäten: Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Feria del Caballo in Jerez de la Frontera

4.11/5 (9)

Feria del Caballo Pferdefest: Ein Fest, wie man sich Andalusien vorstellt: edle Pferde, stolze Reiter und Reiterinnen, Flamenco und natürlich Sherry. Die einwöchige Feria del Caballo findet jedes Jahr im Mai stattEs ist ein wahrhaft (be-) rauschendes Fest.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Marseille, die 13 schönsten Sehenswürdigkeiten, Anreise und viele Tipps

4.83/5 (24)
Marseille als älteste und zweitgrößte Stadt Frankreichs ist eine faszinierende mediterrane Hafenstadt, internationale Metropole und dörfliche Idylle zugleich. Unsere Reise-Tipps zu den Top Sehenswürdigkeiten in Marseille, die Sie nicht verpassen sollten!
Wir haben sie hier in einer Rangliste aufgeführt, je nach der Zeit, die Sie zur Verfügung haben. Und wir geben ein paar weitere Tipps zur Anreise und Kosten etc.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Ferienwohnung in Cassis mit Meerblick, „Lilas Apartment“

Diese Ferienwohnung in Cassis mit Meerblick empfehlen wir wirklich gerne weiter: Lilas Apartment in Cassis.

Das 56 qm große Apartment mit Balkon, Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche und Meerblick liegt mitten in Cassis, nur 5 min. zu Fuß vom alten Hafen entfernt und ist mit eigenem, abgeschlossenen Parkplatz optimal geeignet, um in Cassis und der Umgebung Urlaub zu machen! Ausgelegt ist die Ferienwohnung für 2 Personen, aber auch 4 können dort übernachten. Weiterlesen

5/5 (7)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Auf der Route von Dante Alighieri

Italien feiert 2021 den 700. Todestag des großen Dichters und Philosophen Dante Alighieri mit einer speziellen Route entlang den Stationen seines Lebens. Wie Sie selbst auf den Spuren Dantes auf den „Vie di Dante“ (Wege von Dante) mitfeiern können, wandern, Radfahren oder den Bummelzug nehmen können, dazu hat uns die ENIT, die Toursmusorganisation Italiens, einige Tipps gegeben:

Weiterlesen

5/5 (2)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Bordeaux, die schönsten Sehenswürdigkeiten und Tipps

5/5 (5)
Nicht nur, dass Bordeaux die Welthauptstadt des Weins ist und die größte Restaurantdichte Frankreichs pro Einwohner besitzt, die Stadt an der Garonne verfügt gleich über mehrere Superlative: Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Cádiz – eine der ältesten Städte Westeuropas

4.83/5 (6)
Cádiz gilt als eine der ältesten Städte Westeuropas. Sehenswert ist neben der malerischen Altstadt und der mächtigen Kathedrale auch der Turm Torre Tavira mit einer Camera Obscura im Inneren. Aber Cádiz verfügt noch über weitere Sehenswürdigkeiten:

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Nîmes, die 16 schönsten Sehenswürdigkeiten

Nîmes haben wir wegen ihres Charmes ins Herz geschlossen! Die Stadt, das sog. Rom Frankreichs, ist zu Unrecht noch wenig bekannt, dabei hat beinahe 2.400 Jahre alte Stadt Erstaunliches zu bieten. Sie liegt etwa auf halber Strecke zwischen Avignon und Montpellier.  Weiterlesen

5/5 (3)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Beaucaire, zauberhafter Künstlerort an den Toren der Provence

5/5 (2)
Das kleine, charmante Städtchen Beaucaire an der Rhône vermerken die wenigsten Urlauber als Ziel auf ihrem Reiseplan in die Provence oder nach Okzitanien. Dabei war die Stadt zwischen dem 12. und dem 19. Jh. mit der „Foire de la Madeleine“ eine der wichtigsten Marktplätze Europas und somit auch eine der reichsten Städte im Süden Frankreichs. Bis die Ankunft der Eisenbahn den Ort zurück in die Bedeutungslosigkeit stürzte. Dennoch verfügt Beaucaire über einige Sehenswürdigkeiten, Kuriositäten und Spezialitäten und schöne Feste.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Tipps für Nîmes, Sehenswürdigkeiten uvm.

4.85/5 (13)
Nîmes, außerhalb Frankreichs zu Unrecht noch wenig bekannt, liegt etwa auf halber Strecke zwischen Avignon und Montpellier. Die beinahe 2.400 Jahre alte Stadt hat Einiges zu bieten. Neben dem einzigen vollständig erhaltenen Tempel der Antike, la Maison Carrée und dem größten Amphitheater der gallorömischen Baukunst gibt es vieles zu entdecken! Zu Recht läuft gerade die Kandidatur Nîmes‘ für die Anerkennung als UNESCO-Weltkulturerbe

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Reisetipps Côte d’Azur im Frühling, Wandern, Mimosen, Outdoor-Festival …

Unsere Reisetipps für den Frühling an der Côte d’Azur. Es lohnt sich, diesen schönen Landstrich mit ihrem blumigen Dekor von der Küste aus zu erkunden. Denn hier erwacht der Frühling schon Ende Januar. Hier unsere 5 schönsten Tipps:
Weiterlesen

5/5 (2)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Wandern in Okzitanien, die schönsten Wanderwege

In Okzitanien in Südwestfrankreich gibt es viele Möglichkeiten, die herrliche Landschaft zu Fuß zu erkunden. Hier finden Sie einige der schönsten Wanderrouten durch Okzitanien.
Weiterlesen

5/5 (3)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Einreise nach Spanien unter Corona

Einreise nach Spanien unter Coronabedingungen: Seit 23. November hat Spanien die neuen Maßnahmen der Gesundheitskontrollen im Luft- und Seeverkehr zur Gewährleistung der  Sicherheit für Touristen und Einheimische eingeführt. Nachfolgend die neuen Bestimmungen, die uns Spain.info freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat.:
Weiterlesen

5/5 (1)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Montpellier, die 21 wichtigsten Sehenswürdigkeiten, Tipps, Anreise

Montpellier ist eine junge Stadt. Nicht nur, weil sie erst 986 urkundlich erwähnt wurde, sondern auch, weil etwa jeder fünfte Einwohner Student ist.

Weiterlesen

5/5 (8)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Übernachten, Trüffelsuchen und vieles mehr in der Champagne

Übernachten mitten in den Weinbergen in einem Champagnerbläschen? Das können Sie jetzt direkt in den Anbaugebieten der Champagne! Und nicht nur das, denn insbesondere das Département Aube en Champagne hat sich einiges einfallen lassen, um Besucher in die Champagner-Region zu entführen.
Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Provence Urlaub, die 20 schönsten Reiseziele, ein kurzer Überblick

5/5 (9)
Urlaub in der Provence, das verspricht blühende Lavendelfelder, silbergrüne Olivenhaine, duftende Kräuter, verwunschene Dörfer und malerische Altstädte. Provence, das sind zauberhafte Fischerdörfer und mondäne Städte. Das sind aber auch schroffe Steilküsten, beeindruckende Schluchten, weite Sumpfgebiete und schneebedeckte Alpengipfel. Und dazu ein unvergleichliches Licht und natürlich hervorragendes Essen und großartiger Wein. Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Luxushotel Camargue: Stilvoll Urlaub machen, mitten in der Natur

Übernachten in einer stilechten Cabane de Gardian? Oder in einem Bauernhof in der Camargue? Mit Blick auf die Gewässer der Camargue, gleichzeitig nur 500 m vom Strand entfernt? Aber dennoch mit allem Komfort eines Luxus-4-Sterne-Resorts? Und einen Ausritt oder eine Jeep-Safari in die Camargue und an den Strand unternehmen, dabei Flamingos und halbwilde Stiere beobachten?
Weiterlesen

5/5 (1)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Schönste Strände Istrien: Unsere Top 13

Wo sind die schönsten Strände in Istrien? Die grüne Halbinsel verfügt über 500 km Küste. Viele Strände sind unverbaut, Kiefernwälder reichen bis an den Strand und überall finden Sie bezaubernde und romantische Buchten und Strände mit feinem Kies, terrassenartige felsige Plateaus und viele Klippen. Und kristallklares Wasser! Weiterlesen

5/5 (13)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Nîmes, 2.500 Jahre Geschichte; Kelten, Römer, Westgoten, Franken …

Einst einer der prächtigsten Städte des römischen Reiches, dann verwüstet, in Brand gesteckt, wiederaufgebaut, Ort eines Massakers, später der Ursprung der Jeans … Nîmes hat eine knapp 2.500 Jahre alte, wechselvolle Geschichte hinter sich. Die Stadt gilt als das Rom Frankreichs mit dem besterhaltenen Tempel der Antike und einem ebenso gut erhaltenen Amphitheater. Hier ein kurzer Abriss durch die Geschichte von Nîmes:
Weiterlesen

5/5 (4)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Reisetipp: Sardinien und Korsika mit der Bahn bereisen

Vor einigen Monaten haben wir  auf unseren Reiseseiten bereits Tipps zu Zugreisen quer durch Frankreich veröffentlicht. Das Streckennetz des Anbieters wurde jetzt erweitert, sodass Sie seit Neustem auch Bahnreisen durch die wunderschönen Landschaften von Korsika und Sardinien buchen können.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Toulouse Tipps, Shopping, Restaurants, Bars, Kunst …

5/5 (6)
Die Attraktivität der Garonne-Metropole Toulouse beschränkt sich nicht auf historische Bauwerke und großartige Sehenswürdigkeiten. Toulouse gehört zu den beliebtesten und lebhaftesten Städten Frankreichs. Sicher nicht von ungefähr verzeichnet sie alljährlich mehr Zuzüge aus Paris als umgekehrt. Hier unsere Tipps, die den Reiz der Stadt vielleicht erklären: Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Toskana Urlaub, die 10 schönsten Orte und viele Tipps

5/5 (4)
Lange Zypressenalleen, weite hügelige Landschaften, silbrig glitzernde Olivenbäume, Terrakottatöne, großartige Weine, mittelalterliche Städte und Kunstschätze ohne Ende, das ist die Toskana.
Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Hagia Sophia in Istanbul, Öffnungszeiten, Eintritt

Die Hagia Sophia in Istanbul ist eines der imposantesten Bauwerke der Welt und galt lange Zeit als achtes Weltwunder. Erst orthodoxe Kirche, dann Moschee, später Museum und heute wieder eine Moschee. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall! Weiterlesen

5/5 (2)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Napoleon und Calvi auf Korsika

2019 feierte die Stadt Calvi den 250. Geburtstag von Napoleon Bonaparte. Wenn Sie die Feierlichkeiten verpasst haben sollten, können Sie dennoch auf den Spuren Napoleons wandeln.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Tipps Athen, Sehenswürdigkeiten

„Wir freuen uns über jeden einzelnen Touristen“, sagt Nikos aus der Taverna O Platanos in Athen. „Das sind die einzigen, die unserem Land jetzt noch helfen können. Und dafür bekommen sie die freundlichsten Kellner, die schönsten Plätze und Sehenswürdigkeiten und die Sonne Griechenlands dazu!“

Weiterlesen

5/5 (3)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Bormes-les-Mimosas, eines der schönsten Dörfer Frankreichs

Bormes-les-Mimosas  ist ein verwunschener, romantischer Ort und typisch provençalisch. Ein Besuch lohnt sich, wenn Sie an der Côte d’Azur sind! Hier ist die Mimose zu Hause.
Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Camping in Frankreich, z.B. bei „Le French Time“

Endlich wieder campen! Camping in Frankreich ist seit der Öffnung der innereuropäischen Grenzen im Juni 2020 wieder möglich. Und Camping ist im Corona-Urlaubsmodus zur ersten Wahl für Ferien geworden.
Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Strände Südfrankreich: Ein Überblick über die schönsten Badeorte

4.92/5 (13)
Die Strände an der Küste Südfrankreichs kann man grob in zwei Abschnitte unterteilen. Sie decken sich auch mit den 2016 neu formierten Regionen Frankreichs. In den Abschnitt westlich der Rhône (Okzitanien) und den östlich der Rhône (Provence-Alpes-Côte d’Azur). Aber wo sind die schönsten Strände mit Sand und wo sind eher schöne Kieselstrände? Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Alberobello, das Reich der Trulli

Alberobello, der Ort mit den zipfelbewehrten Trulli ist schon einzigartig. Den sollten Sie schon einmal mit eigenen Augen gesehen haben. Obwohl auch in der näheren Umgebung viele Trulli zu finden sind, ist Alberobello der Ort mit den meisten der weißgrauen Feldsteinbauten. Weiterlesen

4.5/5 (2)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Masseria Don Luigi: Weißer Landhaus-Traum im Olivenhain

4.8/5 (5)

Wer sich nicht zwischen Apulien-Urlaub auf dem Land oder am Meer bzw. in einem Bed & Breakfast oder einem Luxus-Resort entscheiden kann, für den ist die Masseria Don Luigi * eine gute Empfehlung. Das alte Landgut besticht mit klarer weißer Architektur, edler Einrichtung und traumhaft ruhiger Lage nahe der kleinen Stadt Fasano. Und das Meer mit Stränden und zahlreichen guten Fischrestaurants ist nur 3 km entfernt. Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Wochenmärkte in Frankreich

5/5 (6)
In der Regel finden die lokalen Wochenmärkte in Frankreich von 8 bis 13 Uhr zwei Mal pro Woche unter freiem Himmel statt. Normalerweise findet man neben Obst und Gemüse sowie Backwaren auch Fleisch-, Käse- und manchmal auch Fischstände.
Zusätzlich kann man auf diesen Märkten auch Textilien, Stoffe, Haushaltswaren aller Art und auch Antiquitäten finden. Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Maut und Telepass in Italien, wie funktioniert das? Tipps und Kosten

4.6/5 (15)
Die Maut in Italien ist ein streckenabhängiges Mautsystem, das bedeutet, Gebühren fallen nach tatsächlich zurückgelegter Strecke an. Fällig wird die Straßengebühr an beschrankten Mautstationen, die verschiedene Möglichkeiten der Bezahlung bieten: Bargeld, Kartenzahlung oder Bezahlung per elektronischer Mautbox Telepass.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Unterkunft Furore an der Amalfiküste mit atemberaubendem Meerblick

5/5 (5)
Wir waren 8 Nächte in dieser wunderbaren kleinen Unterkunft Gli Stregatti in Furore an der Amalfiküste und fanden es großartig. Denn hier haben wir genau das gefunden, was scheinbar im Juli in der Hauptsaison an der Amalfi-Küste unmöglich ist:

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Tipps für Procida, eine der ursprünglichsten Inseln im Golf von Neapel

5/5 (13)
Tipps Procida: Die kleinste – und unserer Meinung nach schönste – der drei Inseln im Golf von Neapel ist bislang von den großen Touristenströmen verschont geblieben, obwohl sie erstaunlich schnell und unkompliziert über Neapel zu erreichen ist. Aber selbst bei Neapolitanern galt die Insel bis vor wenigen Jahren noch als Geheimtipp. Hier unser kleiner Reisebericht und unsere Tipps für Procida: Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Tipps Ägina, Sehenswürdigkeiten, Strände, Anfahrt etc.

4.71/5 (14)
Die kleine Insel Ägina (oder Egina, auch Aigina) direkt vor Athen und Piräus hat trotz ihrer geringen Größe einige Sehenswürdigkeiten zu bieten. Die Insel ist bei den Athenern als nahes Erholungsgebiet äußerst beliebt, viele Athener haben hier ihren Sommersitz. Auch Nikos Kazantzakis, der Autor von „Alexis Zorbas“ wohnte viele Jahre auf der Insel. Ausländische Touristen findet man auf der Insel aber so gut wie nicht. Hier unsere Tipps für Äginas Sehenswürdigkeiten etc.:

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Reisetipps Nîmes, Sehenswürdigkeiten, Events und Umgebung

4.69/5 (13)
Aus den geöffneten Fenstern der engen Altstadtgassen dringen leise Geräusche von klapperndem Geschirr. Ein leichter Duft von gebratenem Gemüse umweht die Nase. Man hört die gedämpften Stimmen einer Unterhaltung. Irgendwo übt jemand auf einem Klavier … Sie sind in Nîmes!

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Tipps Pont du Gard – Kurzbericht und Infos

4.85/5 (13)
Tipps Pont du Gard: Eine der schönsten Sehenswürdigkeiten der Welt finden Sie im südfranzösischen Departement Gard: Der Pont du Gard ist die höchste Aquäduktbrücke der Welt und wurde von den Römern Mitte des 1. Jahrhunderts n. Chr. in nur 5 Jahren erbaut!

Hier unser Kurzbericht mit Tipps zum Pont du Gard und Infos:

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Le Lavandou an der Côte d’Azur, Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

Den Badeort Le Lavandou mit seinen versteckten, wilden Buchten und den verschiedenen feinen Sänden haben wir bereits hier in unserem Artikel über die 12 Strände vorgestellt. Aber auch in der Nebensaison, wenn es fürs Schwimmen im Meer noch nicht warm genug ist, ist der Ort eine Reise wert!

Weiterlesen

5/5 (3)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Aquarium Pula in Istrien, Tipps, Öffnungszeiten, Eintrittspreise

5/5 (5)
Das Aquarium in Pula auf der kroatischen Halbinsel Istrien ist ein lohnenswertes Ziel, insbesondere für Familien mit Kindern – und das nicht nur bei Regenwetter.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Mèze, entspanntes Fischerdorf am Etang du Thau in Okzitanien

Mèze ist eine wunderbar entspannte Kleinstadt am Étang du Thau in Süd-Frankreich. Um den kleinen malerischen Hafen reihen sich einige sehr gute Restaurants, die natürlich die Spezialitäten der Region anbieten: frische Muscheln aus dem See, allem voran Austern sowie andere Meeresfrüchte und Fisch. Weiterlesen

5/5 (3)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Charmante, familiengeführte Hotels im Baskenland

5/5 (4)
Auf der Suche nach schönen, charmanten Hotels im Baskenland sind wir auf die Xarma Hotels gestoßen. Xarma Hotels sind eine exklusive Auswahl an kleinen, familiengeführten Unterkünften, die mit der kulturellen, historischen und geografischen Vielfalt verbunden sind und sich der Identität des Baskenlandes verpflichtet fühlen. Hier möchten wir Ihnen diese Hotels kurz vorstellen:

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Wandern in den Calanques zwischen Cassis und Marseille

Wandern im Naturpark der Calanques in der Provence ist ein fantastisches Erlebnis! Denn die Calanques  sind eine der schönsten und beeindruckendsten Naturphänomene des Mittelmeeraums. Weißer bis rostroter Kalkstein, immergrüne Aleppokiefern, dazwischen blühende Rosmarinsträuche in der Macchia und immer wieder Ausblicke auf das kristallklare, türkisblaue Meer zwischen den Fjorden. Das lässt selbst Wandermuffel das Herz höher schlagen und veranlasst dazu, einfach immer weitergehen.

Weiterlesen

5/5 (3)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

La Ciotat, das schöne Hafenstädtchen hat sich neu erfunden

Der Reiz des Städtchens La Ciotat in der Provence liegt an seiner Ursprünglichkeit, die an der Côte d’Azur rar geworden ist. An der neu umgebauten Hafenpromenade mit den schönen alten Häusern lässt es sich wunderbar flanieren und in einem der vielen Restaurants mit Blick auf den großen Hafen entspannt genießen.

Weiterlesen

5/5 (2)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?