Schlagwort-Archive: Frankreich

Was ist die Geschichte hinter den provenzalischen Santons?

Überall in der Provence finden Sie Geschäfte, die Santons, (von provenz. „Santoun“, „kleine Heilige“) provenzalische Krippenfiguren, anbieten. Und in der Vor-Weihnachtszeit finden jedes Jahr in vielen Orten wie Marseille, Aubagne oder Avignon große Märkte für diese Santons statt.

Weiterlesen

5/5 (5)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

La Cagole, das Bier aus dem Wochenendhäuschen in Marseille

Cagole-Bier, la bière de cabanon: In Marseille ist es das neue Kultgetränk, neben Pastis natürlich. Was der Name bedeutet und welche Geschichte dahinter steckt … Weiterlesen

5/5 (2)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Wellness-Urlaub in Okzitanien, Südfrankreich

Wellness und Entspannung dort, wo es auch die Franzosen hinzieht – nach Okzitanien! Denn die Auswahl an Thermalbad-Anlagen mit bestens ausgestatteten Spa-Bereichen ist in Okzitanien dank reich sprudelnder Heilquellen besonders groß. Hier ein paar Tipps für wahre Wellness-Tempel:

Aufgrund der sehr unterschiedlichen Beschaffenheit des Wassers finden sich zwischen Pyrenäen und dem Mittelmeer wohltuende Quellen für jeden Bedarf. Ob in idyllischer Natur, belebten Kurorten oder am Lagunensee, Verwöhnprogramme sorgen überall für Entspannung.

Wellness in Okzitanien im La Chaldette
Thermalbad inmitten purer Natur © La Chaldette

La Chaldette, Thermalbad zwischen Weiden

Die modernen Thermen von La Chaldette bei Brion befinden sich in heilklimatischer Höhe von 1000 m umgeben von Wiesen. Der kleine Ort Brion liegt etwa in der Mitte zwischen Lyon und Toulouse. Das von dem Stararchitekten Wilmotte konzipierte Thermalbad orientiert sich mit seinen breiten Fensterfronten zur umgebenden Natur. Von der Ruheterrasse fällt der Blick auf friedlich grasende Aubrac-Kühe, ein nicht zu unterschätzender Entspannungsfaktur. Die Heilquelle von La Chaldette trägt zur Verbesserung von Stoffwechsel- und Verdauungsstörungen bei. Das umfangreiche Wellness-Programm zum Entspannen wird ergänzt mit Kosmetik-Anwendungen. La Chaldette ist ideal für einen Wellness-Aufenthalt in einer intakten Natur. Für die Unterkunft stehen Ferienappartments von 2 bis 6 Personen zur Verfügung.

Zur Website von La Chaldette

Aquensis, ein wahrer Badetempel in den Pyrenäen
Aquensis, ein wahrer Badetempel in den Pyrenäen © J. Arno HPTE

Aquensis, Badetempel in den Pyrenäen

Die kleine Kurstadt Bagnères-de-Bigorre am Fuße der Pyrenäen ist ein beliebter Startplatz für Radsportler, die sich den Herausforderungen der Pyrenäenpässe stellen. Doch nicht nur ausgepowerte Radfahrer finden in der Thermalbad-Anlage Entspannung. Aquensis, eingerichtet in einem Flügel des Kasinos aus dem 19. Jahrhundert, ist ein wahrer Badetempel der Thermalquelle. Schon die lichtdurchflutete Architektur mit viel Holz und Marmor aus den Pyrenäen verbreitet eine entspannende Atmosphäre. Das große Badebecken verfügt über zahlreiche Massage-Strahlen, in einem Ruhebecken genießen die Besucher Wassermusik und im orientalischen Hammam mit Tee-Stube ein wohliges Ambiente. Das mineralstoffreiche Thermalwasser von 50°C wirkt entspannend und schmerzlindernd. Es erreicht die Becken abgekühlt im ursprünglichen Zustand. Persönlich abgestimmte Anwendungen, Kosmetikbehandlungen, Massagen und ein perfekt ausgestatteter Fitnessraum vervollständigen das Wellness-Angebot von Aquensis. Kinder ab 5 Jahre sind willkommen und die Anlage verfügt über das Label „Tourisme-Handicap“.

Zur Website von Aquensis

Wellness im Römerbad zwischen den Bergen
Wellness im Römerbad zwischen den Bergen © Helene Dagues, ADT Ariege

Bains du Couloubret, Römerbad zwischen Bergen

Schon in der Antike erholten sich römische Soldaten in den warmen Quellen von Ax-les-Thermes.  Ab dem 12. Jahrhundert wurden die Wohltaten dieses Thermalwassers zur Linderung von zahlreichen Gebrechen genutzt. Heute bieten die Bains du Couloubret, gestaltet mit einem antiken Ambiente, Entspannung in einer 3000qm großen Anlage mit zahlreichen Wellness-Einrichtungen, wie Badebecken mit Massagestrahlen, Jacuzzis, Hammam und Sauna. Im Außenbecken kann im Thermalwasser von 35° C ein kühler Kopf bewahrt werden. Massagen, Wassergymnastik und verschiedene Pflegeanwendungen gehören ebenfalls zum Angebot der Thermalbad-Anlage am Fuße des Skigebietes Ax 3 Domaines. Gäste können sich hier wie die alten Römer verwöhnen lassen.

Zur Website der Bains du Couloubret

Thermalkur für schönere Haut im Avène
Thermalkur für schönere Haut im Avène © Avène

Thermalkur für schönere Haut im Avéne

Auch ohne medizinischen Befund bleiben Sonne, Luftverschmutzung oder Peelings nicht ohne Einfluss auf sensible Haut. Avéne-les-Bains ist ein Kurort im oberen Orb-Tal und bekannt für die dermatologischen Heilwirkungen der Thermalquelle, die auch zur Herstellung der von Dermatologen empfohlenen Avène-Kosmetik dient. Gäste ohne schwerwiegende Hautprobleme profitieren bei der „SensiCure“ ebenfalls von den Erfahrungen des Thermalbad-Teams. Nach einer ausführlichen medizinischen Beratung werden spezifische Anwendungen auf der Basis der Heilquelle zusammengestellt. Für eine dermatologische Thermalkur, einen entspannenden Aufenthalt mit sportlichen Aktivitäten oder für ein gastronomisches Wochenende bildet das Hotel Eau Thermale Avéne 4-Sterne-Komfort mitten im Naturpark Haut-Languedoc den angenehmen Rahmen. Das Kurzentrum selbst ist unter einer Pergola zu erreichen.

Zur Website von Avéne

Wellnessurlaub direkt am Mittelmeer in Balaruc-les-Bains
Wellnessurlaub direkt am Mittelmeer in Balaruc-les-Bains © Da Costa

Balaruc-les-Bains, Wellness am Mittelmeer

Das schon zur Römerzeit beliebte mineralstoffreiche Thermalwasser von Balaruc sprudelt am Lagunensee von Thau aus den wärmsten Quellen im Languedoc.

Heute ist Balaruc-les-Bains ein bevorzugtes Thermalbad in unmittelbarer Küstennähe und O’Balia die erste Spa-Anlage am Mittelmeer. Das Wellness-Angebot dreht sich um zwei Schwerpunkte. Die „Magie de l’eau“ umfasst den Badebereich mit dem 34°C warmen Thermalwasser, japanischem Sprudelbad, einem Caldarium und Sauna. Zum Programm „Magie des mains“ gehören Massagen, Rubbelmassagen und Packungen. O’Balia verfügt aufgrund der nahen Weinlagen zudem über das Weintourismus-Label „Vignobles et Découvertes“. Und schließlich ist das Thau-Becken für seine Austernzucht bekannt. Damit ist in Balaruc für Wohlgefühl von Leib und Seele gesorgt.

Zur Website von Balaruc-les-Bains

Weitere Tipps und gute Adressen finden Sie auch unter Tourismus Okzitanien

Das könnte Sie auch interessieren:

Mèze, entspanntes Fischerdorf am Etang du Thau in Okzitanien

Mèze ist eine wunderbar entspannte Kleinstadt am Étang du Thau in Süd-Frankreich. Um den kleinen malerischen Hafen reihen sich einige sehr gute Restaurants, die natürlich […]

Was ist ein Laguiole Messer? Bei welcher Schmiede sollte man kaufen?

Ist das Merkmal des hochwertigen Laguiole Messers eine Fliege oder eine Biene? Und kommt das echte Messer wirklich aus Laguiole, einem kleinen Ort in Okzitanien […]

Radfahren in Südfrankreich: Tourentipps für Radurlaub in Okzitanien

Radfahren in Südfrankreich; ein Urlaub mit dem Fahrrad gehört neben Wandern oder Reittouren zu den wohl umweltfreundlichsten Reisearten. Hier ein paar Tipps für den Radurlaub in […]

Affiliatelinks:
Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf so einen Link klicken und über diesen Link einkaufen bzw. buchen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für Sie verändert sich daduch aber nicht der Preis!

5/5 (2)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Les Tropéziennes, angesagte klassische Ledersandalen aus Saint-Tropez

5/5 (5)
Was sind Tropéziennes Sandalen? Woher stammen sie und wie entstand das Original? Und welche Hersteller gibt es? Wir haben uns in unsere Sandalen geschmissen und auf den Weg gemacht, diese Fragen zu beantworten.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Cervin Nylons, südfranzösische Luxus-Strümpfe

Cervin umhüllt mit seinen Luxus Nylon- und Seidenstrümpfen Ihre Beine mit einen Hauch von Haute Couture. Cervin ist einer der wenigen Hersteller, die heute noch echte Nylons herstellen, und der einzige, der die begehrten Strümpfe ausschließlich in Frankreich und vorwiegend in Handarbeit anfertigt.

Weiterlesen

5/5 (9)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Maut in Frankreich, Spanien, Italien und Portugal mit der Mautbox bezahlen, so geht’s

4.9/5 (29)
Was kostet die Maut in Frankreich und Spanien? Was bedeutet Télépéage? Elektronische Maut, wo erhalte ich eine Mautbox, einen Mauttransponder oder Mautplakette? Wie kann ich durch die mit t gekennzeichneten Mautstellen fahren?

Hier einige Antworten auf viele Fragen:

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

BYRRH Apéro, Geheimtipp in Bars

5/5 (6)
Überall in Frankreich sieht man Häuserwände mit dem Werbeschriftzug BYRRH. Aber was ist Byrrh? Wie schmeckt Byrrh? Woher kommt der kryptische Name? Und was hat Chinarinde mit China zu tun?

Lange bevor ich BYRRH das erste Mal probierte, sah ich die Werbung auf alten Häuserwänden. Ich war neugierig und wollte unbedingt herausfinden, wie BYRRH schmeckt, woher der Name kommt und was es damit auf sich hat.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Diebstahl im Urlaub – häufige Tricks und wie Sie sich schützen können

Wo viele Touristen sind, gibt es beinahe naturgemäß auch viel Kriminalität, vor allem Diebstahl. Auch wir, die wir sehr häufig in den Mittelmeerländern unterwegs sind, sind davon nicht verschont geblieben. Hier möchten wir Ihnen einige der beliebtesten und ausgeklügelten Tricks von Dieben und ganzen Banden erläutern.

Weiterlesen

5/5 (3)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Menton Sehenswürdigkeiten, Events und Tipps

Menton empfanden wir als so etwas wie die ältere Tante von Nizza, weniger mondän, etwas gediegener und mit mehr älteren Menschen bewohnt. Aber eine eine wunderschöne Stadt mit italienischem Flair. Hier ein kurzer Reisebericht mit Sehenswürdigkeiten, Events und Tipps:

Weiterlesen

5/5 (3)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Parken in Frankreich, was die Linien bedeuten und wie man den Parkautomaten bedient

4.91/5 (22)
Parken in Frankreich scheint so unkompliziert wie hierzulande. Aber in Frankreich gehen die Park-Uhren neuerdings doch etwas anders. Für das Parken in Frankreich gelten folgende Regeln, die wir Ihnen hier auflisten und Ihnen gleichzeitig mit Fotos erklären möchten, damit Sie nicht beim ersten Mal parken so ratlos wie wir vor den neuen Computer-Parkautomaten in Frankreich stehen:

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Unterkunft Cassis, die Ferienwohnung „Lilas Apartment“

Diese Ferienwohnung empfehlen wir gerne weiter: Lilas Apartment in Cassis.

Das 56 qm große Apartment mit Balkon, Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche und Meerblick liegt mitten in Cassis, nur 5 min. zu Fuß vom alten Hafen entfernt und ist mit eigenem, abgeschlossenen Parkplatz optimal geeignet, um in Cassis und der Umgebung Urlaub zu machen! Ausgelegt ist die Ferienwohnung für 2 Personen, aber auch 4 können dort übernachten. Weiterlesen

5/5 (5)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Banon Käse, der Ziegenkäse aus Banon

5/5 (5)
Banon Käse: kaum eine Käsespezialität aus der Provence genießt einen besseren Ruf als der Ziegenkäse aus Banon. Beinahe jeder Franzose, wenn er Banon hört, denkt an diesen Käse, der dem Dorf und seiner Umgebung das landesweit beachtete Label Site remarquable du Goût (Gegend außergewöhnlichen Geschmacks) eingebracht hatte. Er entstammt einer intelligenten Idee:

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Mauresque, Cocktail aus Pastis und Mandelsirup, Rezept und kleine Geschichte

Pastis ist in Südfrankreich längst kein reines Männergetränk mehr, das sich ältere Provençalen nach dem Boulespiel oder auch davor in der mediterranen Sonne gönnen. Frauen haben den Pastis erobert, in Bars und Kneipen, am Strand wird er zu cooler Chillout-Musik als Apéro genossen.

Weiterlesen

5/5 (5)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Das Panier Viertel in Marseille, dörfliche Idylle in der Millionenstadt

5/5 (9)
Gleich hinter dem Rathaus am alten Hafen, dem Vieux Port liegt der historische Kern von Marseille, die alte Siedlung der Griechen vor 2600 Jahren, das Viertel Le Panier.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Nacktbaden Südfrankreich

Nacktbaden in Südfrankreich: In ganz Frankreich ist „oben ohne“-Baden an den meisten Stränden seit vielen Jahrzehnten völlig normal, selbst an den Stadtstränden von Nizza oder Cannes. Und auch das gänzlich Nacktbaden ist nicht neu.

Weiterlesen

5/5 (1)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Trüffelmärkte Frankreich, Übersicht, Öffnungszeiten, Adressen

Trüffelmärkte in Süd-Frankreich, in der Provence sind etwas ganz Besonderes. Teilweise werden die begehrten schwarzen Diamanten aus dem Kofferraum heraus verkauft, auf den Großmärkten werden die Preise nur flüsternd mit zusammengesteckten Köpfen verhandelt
und vorsichtig an der Haut der Trüffel gekratzt, um die Echtheit eines „Mélano“, eines Tuber melanosporum zu überprüfen. Ein Besuch lohnt sich auch für Endverbraucher, denn über allem liegt eine beinahe mystische Atmospäre und immer der unbeschreibliche Duft von Trüffeln.

Weiterlesen

4.86/5 (7)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Le Castellet, Formel 1 Rennstrecke Circuit Paul Ricard

Im Juni 2018 kommt die Formel 1 wieder zurück nach Frankreich, nach Le Castellet in der Provence. In der Nähe des wunderschönen mittelalterlichen Bergdorfes liegt die Renn- und Teststrecke Circuit Paul Ricard, seit 2001 heißt sie Paul Ricard High Tech Test Track (HTTT). Weiterlesen

5/5 (2)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Le Castellet, wunderschönes Bergdorf in der Provence

Le Castellet ist ein typisches mittelalterliches Bergdorf (village perché) mit Burg in der Provence mit einer beinahe 2.000-jährigen Geschichte:

Weiterlesen

5/5 (3)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Le Castellet, Drehort von „Die Frau des Bäckers“ von Marcel Pagnol 1938

Hier steht tatsächlich die Zeit still und die Provence zeigt sich mit Weitblick von ihrer schönsten Seite: Le Castellet ist ein wunderschönes, mittelalterliches Dorf zwischen Marseille und Toulon. Es liegt auf einem bewaldeten Bergrücken inmitten von Weinbergen und Olivenhainen. Größtenteils ist der Ort immer noch innerhalb der Stadtmauern aus dem 12. Jhdt, nur wenige Häuser wurden außen herum neu gebaut. Und schon die alten Römer wussten diesen Platz zu schätzen, die Ursprünge des Dorfes gehen sogar auf römische Ansiedelungen im 1. Jhdt. zurück.

Weiterlesen

5/5 (5)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Café Gourmand, Mini-Desserts zum Kaffee in Frankreich

Wer süße Überraschung mag, wird diesen Nachtisch lieben! Vielleicht haben Sie ja bei Ihrem letzten Frankreich-Urlaub als Dessert einen Café Gourmand bestellt und sich über die vielen süßen Mini-Desserts, die zum Café, also zum Espresso mitgeliefert wurden, gefreut. Wie diese originelle Nachspeisen-Idee entstanden ist, erfahren Sie hier. Weiterlesen

4.88/5 (8)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Tipp Kurztrip: Winterfeste an der Côte d’Azur

Zitronenfest in Menton Côte d’AzurKeine Lust mehr auf graue Wintertage?
Dann empfehlen wir einen Kurztrip nach Südfrankreich. Während in unseren Breitengraden noch der Winter sein Unwesen treibt, erwacht an der Côte d’Azur allmählich der Frühling. Das muss natürlich zünftig gefeiert werden und um in Frühlingsstimmung zu kommen, braucht es Blumen oder Zitrusfrüchte dazu. Wir nennen die wichtigsten 5 Feste. Weiterlesen

3/5 (2)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Einrichten im französischen Landhausstil: Shop the Look

Einrichten im französischen Landhausstil. Shop the Look – Einrichten im Provence-Stil mit Möbeln, Stoffen und Accessoires. Im Hotel Villa Rivoli von Barbara Kimmig in Nizza Weiterlesen

5/5 (3)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Quiz über mediterrane Weihnachts- und Silvesterbräuche

Wie gut kennen Sie die Weihnachts- und Silvesterbräuche in den mediterranen Ländern? Finden Sie es doch in unserem kleinen Quiz heraus, indem Sie die folgenden 8 Fragen beantworten.

Weiterlesen

5/5 (5)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Wochenmärkte in Frankreich

5/5 (6)
In der Regel finden die lokalen Wochenmärkte in Frankreich von 8 bis 13 Uhr zwei Mal pro Woche unter freiem Himmel statt. Normalerweise findet man neben Obst und Gemüse sowie Backwaren auch Fleisch-, Käse- und manchmal auch Fischstände.
Zusätzlich kann man auf diesen Märkten auch Textilien, Stoffe, Haushaltswaren aller Art und auch Antiquitäten finden. Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Direktflüge in die Provence

Direktflüge Provence: Inzwischen gibt es immer mehr Direktflüge nach Marseille, direkt ins Herz der Provence. 4 Airlines fliegen direkt von Berlin, München, Düsseldorf und Frankfurt aus, über weitere 13 deutsche Städte gibt es Verbindungsflüge.

Weiterlesen

4.75/5 (4)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Tipps für Nîmes

Nîmes, außerhalb Frankreichs zu Unrecht noch wenig bekannt, liegt etwa auf halber Strecke zwischen Avignon und Montpellier. Die beinahe 2.400 Jahre alte Stadt hat Einiges zu bieten. Neben dem einzigen vollständig erhaltenen Tempel der Antike, la Maison Carrée und dem größten Amphitheater der gallorömischen Baukunst gibt es vieles zu entdecken! Zu Recht läuft gerade die Kandidatur Nîmes‘ für die Anerkennung als UNESCO-Weltkulturerbe

Weiterlesen

4.8/5 (10)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Tipps Provence, Klavierfestival, Villen, Schlösser, Wein, Cezanne …

Die Provence ist nicht nur für uns, sondern auch für die Franzosen eines der beliebtesten Urlaubsziele. Städte wie Marseille, Aix-en-Provence, Arles, Avignon, Nizza, Cannes haben einen magischen Klang. Natürlich ist daneben der Strand an der Küste eines der bevorzugten Reiseziele, aber auch das riesige Hinterland hat Einiges zu bieten, oftmals auch noch viele unbekannte Schätze.

Weiterlesen

4.75/5 (4)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

7 Tipps für Nationale Kulturdenkmäler in Südfrankreich

7-Tipps_monuments02Kennen Sie die wichtigsten Kulturdenkmäler in Südfrankreich? Das Centre des Monuments Nationaux (CMN) ist mit 17 der 35 im Weltkulturerbe vertretenen Besitzungen der Hauptverwalter von UNESCO-Welterbestätten in Frankreich. Aus etwa 100 in ganz Frankreich haben wir Ihnen hier unsere 7 persönlichen Tipps für Nationale Kulturdenkmäler in Südfrankreich ausgewählt:

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Arrogante Franzosen? Das Vorurteil wankt …

Was ist los mit den Franzosen – und Französinnen? Wo ist ihre sprichwörtliche Arroganz geblieben?

Meine Liebe zu Frankreich und den Franzosen begann mit der Nouvelle Vague, den Filmen von Truffaut, Godard, Chabrol oder Rohmer. Ich verliebt mich in die Figuren, den Charme von Paris und in die legendäre Citroën DS, die überall zu sehen war.

Weiterlesen

4/5 (13)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Reisetipps Nîmes, Sehenswürdigkeiten, Events und Umgebung

4.64/5 (11)
Aus den geöffneten Fenstern der engen Altstadtgassen dringen leise Geräusche von klapperndem Geschirr. Ein leichter Duft von gebratenem Gemüse umweht die Nase. Man hört die gedämpften Stimmen einer Unterhaltung. Irgendwo übt jemand auf einem Klavier … Sie sind in Nîmes!

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Reiseführer Côte d’Azur, Monaco

Reiseführer Côte d’Azur – Eine gelungene Kombination von Print und Digital: So sollte ein Reiseführer als Druckausgabe in Verbindung mit einer App aussehen. Gedruckte Reiseführer veralten schnell, Preise und Öffnungszeiten verändern sich, Restaurants schließen mitunter oder wechseln Namen und Besitzer.
Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Smarte Reiseführer für Frankreich

Cover Baedeker Smart Provence, ©Baedeker VerlagMit den neuen Smart Reiseführern ist es Baedeker gelungen, die Marktlücke zwischen kleinen Kompakt-Reiseführern und ausführlicheren Guides zu schließen.

 

Wer wenig Zeit für die Reisevorbereitung hat, aber dennoch Wert auf fundierte Informationen legt und Frankreich kennenlernen möchte, ist mit den Bänden Provence und Côte d’Azur gut bedient. Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Lillet mit Aperol: Fruchtiger Sommerdrink vereint Frankreich und Italien

Lillet Blanc mit Aperol und Russian Wild BerryWir lieben Lillet, den leichten Weinaperitif aus Frankreich. Und wir lieben Aperol, den fruchtig-bitteren Likör aus Italien. Da war es naheliegend, aus beiden gemeinsam einen neuen mediterranen Lieblingsdrink für diesen Sommer zu mixen. Hier geht es zum Rezept von Lillet mit Aperol! Weiterlesen

5/5 (1)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Paradiese in Frankreich zwischen Land und Meer

Languedoc-RoussillonLanguedoc-Roussillon – Verlockende Destination für Naturfreunde.

Von der Camargue bis zu den Pyrenäen, aber auch im Hinterland prägen grandiose Naturgebiete diese beliebte Ferienregion in Südfrankreich. Mal zeugen sie vom ewigen Kampf zwischen Meer und Land, wie in den weiten Camargue-Ebenen oder rund um die zahlreichen Lagunenseen. Dann wieder haben Flüsse atemberaubende Canyons in das Kalkgestein gegraben und großartige Felskessel gebildet. Von der Erosion geformte Steilfelsen, legendäre Gipfel und herrliche Wälder sind in der Region die reizvolle Kulisse für Wanderungen und sportliche Aktivitäten. Und überall ist die erhaltene grandiose Natur ein Refugium für eine bemerkenswerte Fauna und Flora. Weiterlesen

4.5/5 (2)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Mit dem Zug durch Frankreich bis ans Meer

Das haben wir ganz neu für Sie entdeckt: Lernen Sie das ländliche, noch sehr ursprüngliche Frankreich mit dem Zug auf Nebenstrecken kennen. Durch unberührte Natur, atemberaubende Landschaften und idyllische Dörfer wie vor 100 Jahren. Weiterlesen

4.43/5 (7)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Was ist der Boudoir-Stil?

Boudoir Stil: Der Name Boudoir hat einen etwas wenig schmeichelhaften Hintergrund. Er leitet sich vom französischen Wort für „Schmollen“ oder „Maulen“, bouder, ab. Zu Zeiten des Barockkönigs Ludwigs XIV. (siehe auch Louis-Quatorze-Stil) wurde der Begriff Boudoir für ein Zimmer verwendet, in das sich die Dame des Hauses, wenn sie „schmollte“, zurückzog. Weiterlesen

5/5 (7)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Tipps für das Hérault, Ausflüge, Feste, Austern, Fischerstechen …

Das Departement Hérault in Languedoc-Roussillon (Okzitanien) in Südfrankreich ist eine der beliebtesten Urlaubsregionen der Franzosen. Und auch zahlreiche nördliche Frankreichfans kennen den Hauptort Montpellier. Aber es gibt hier noch zahlreiche andere Orte, einzigartige kulinarische Genüsse und vielfältige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung zu entdecken. Weiterlesen

5/5 (5)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Vegane Naturkosmetik aus Frankreich bei najoba

Jardins d´Ècrivains, Honoré de Prés oder Kure Bazaar: Französische Naturkosmetik versprüht puren Luxus und sorgt für geschmeidig schöne Haut. Der Online-Shop najoba.de bietet zahlreiche Beautyprodukte, die das Geheimnis französischer Eleganz verraten und ist eine Entdeckungsreise wert.

Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Villa Rivoli in Nizza: Hoteltipp für Liebhaber französischer Landhausmöbel

5/5 (11)
Das Hotel Villa Rivoli – ein charmantes Juwel in der Altstadt von Nizza, geführt von der gebürtigen Düsseldorferin Barbara Kimmig. Sie lebt bereits seit über 20 Jahren in Nizza und war Marketingleitern im 5-Sterne-Hotel Negresco.

Damals kam sie auf dem Weg zur Arbeit jeden Morgen an dem alten, etwas Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Kultur an der Côte d’Azur – Kunst, Kultur & Karneval am Meer

Wohl kaum eine andere Küste hat auf die Künstler des 20. Jahrhunderts einen so großen Reiz ausgeübt wie die Côte d’Azur. Chagall, Cocteau, Picasso und viele andere Künstler lebten hier und schufen weltbekannte Werke. Weiterlesen

5/5 (1)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Juli bis September: Lavendelfeste in den Dörfern der „Drôme provençale“ in Frankreich

das Bild zeigt eine Frau über ein Lavendelfeld gebeugtSofort steigen die Düfte provençalischer Kräuter in die Nase, wenn wir an südfranzösische Landschaften denken. Düfte von Thymian, Rosmarin und natürlich Lavendel. Die Ernte der duftenden Stängel erweckt verschlafene Provencedörfer zu ungeahnter Betriebsamkeit und stülpt dem Land eine wohlriechende Kappe über… Weiterlesen

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?

Louisa Jones, Frankreichs neue Gärten

Frankreichs-neue-GärtenFranzösische Gärten haben in den letzten Jahren eine Renaissance erfahren. Während das große französische Gartenerbe weiterhin großen Zulauf hat, findet diese neue Bewegung kreativen Ausdruck in zahlreichen und vielgestaltigen neuen Gartentrends.
Selten herrschte eine glücklichere Harmonie zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft!
Bei Amazon bestellen…

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?