Mediterrane Gartenmöbel, viele Bilder und Shoppingtipps …

5/5 (9)

Draußen im Garten in der Sonne sitzen, sich alleine an der Natur zu erfreuen oder mit Freunden interessante Gespräche führen, vielleicht auch im Schatten eines mächtigen Olivenbaums, mit einem Glas Wein und Tapas, Meze oder kleinen Häppchen, das kann pures Glück bedeuten.

Und dabei spielen auch stilvolle, mediterrane Gartenmöbel ein Rolle. Denn es macht einen Unterschied, ob man auf schnöden, praktischen Plastikstühlen oder in anmutigen, kunstvoll verzierten mediterranen Stühlen aus Eisen, aus Gusseisen oder in Rattanmöbeln mit bequemen Polsterauflagen sitzt.

Wir haben uns umgesehen, wie mediterrane Gartenmöbel in den verschiedenen Ländern aussehen. Und weiter unten haben wir ein paar Shoppingtipps für Sie. Vielleicht gibt Ihnen das ein paar Inspirationen:

Im Garten unter schattigen Bäumen ... © Siegbert Mattheis
Im Garten unter schattigen Bäumen ... © Siegbert Mattheis
Grazile Eisenstühle um einen massiven Steintisch in der bezaubernden Domaine de Clos bei Beaucaire in Südfrankreich © Siegbert Mattheis
Grazile Eisenstühle um einen massiven Steintisch in der bezaubernden Domaine de Clos bei Beaucaire in Südfrankreich © Siegbert Mattheis
Verwunschener Garten in den italienischen Marken © Siegbert Mattheis
Verwunschener Garten in den italienischen Marken © Siegbert Mattheis
Sanft schaukeln und träumen ... hier im Garten einer italienischen Villa © Siegbert Mattheis
Sanft schaukeln und träumen ... hier im Garten einer italienischen Villa © Siegbert Mattheis
Bequeme Rattansessel zwischen antiken Amphoren in der Domaine de Clos in Südfrankreich © Siegbert Mattheis
Bequeme Rattansessel zwischen antiken Amphoren in der Domaine de Clos in Südfrankreich © Siegbert Mattheis
Keramiktische und -bänke in San Pietro di Positano © Siegbert Mattheis
Keramiktische und -bänke in San Pietro di Positano © Siegbert Mattheis
Traumhafte Terrasse in Marseille © Siegbert Mattheis
Traumhafte Terrasse einer Villa in Marseille © Siegbert Mattheis
Schlichte Rattansessel in La Granja auf Mallorca © Siegbert Mattheis
Schlichte Rattansessel in La Granja auf Mallorca © Siegbert Mattheis
Elegante Liegen in Italien © Siegbert Mattheis
Elegante Liegen auf einer Terrasse in Italien © Siegbert Mattheis
Typisch marokkanischer Mosaiktisch mit Bistrostühlen © Siegbert Mattheis
Typisch marokkanischer Mosaiktisch mit Bistrostühlen © Siegbert Mattheis
Schlichte, aber bequeme Metallmöbel in Südfrankreich © Siegbert Mattheis
Schlichte, aber bequeme Metallmöbel in Südfrankreich © Siegbert Mattheis
Holzstuhl und Tisch mit Blick auf das Meer
Typisch mediterraner Holzstuhl mit Geflecht aus Espartogras © Siegbert Mattheis
Terrasse an der Amalfiküste © Siegbert Mattheis
Terrasse an der Amalfiküste © Siegbert Mattheis
Bequeme Eisenstühle (von Unopiú) bei atemberaubendem Ausblick © Siegbert Mattheis
Bequeme Eisenstühle (von Unopiú) bei atemberaubendem Ausblick © Siegbert Mattheis

Anzeige

Anzeige

Möbel und Inneneinrichtung von Loberon

Unsere Shopping Tipps *

LOBERON Bank Jablines, braun (45.5 x 106.5 x 95cm)

158,00 €

LOBERON Hocker Terell, schwarz (38.5 x 41.5 x 44cm)

69,95 €

LOBERON Sitzgruppe Iteuil, antikweiß

298,00 €

Balkonset Mosaik Amarillo 3-teilig

179,95 €

Das könnte Sie auch interessieren:

Mahnmal für das Viannos Massaker im Süden Kretas

Auf Kreta können Sie neben den vielen antiken Sehenswürdigkeiten auch einige Gedenkstätten der neueren Zeit besichtigen. Wenn Sie an der jüngeren Geschichte von Kreta interessiert […]

Rundreise auf Madeira: Genusstouren im Naturparadies

Madeira, die Blumeninsel im Atlantik ist das richtige Reiseziel für alle, die Sonne, gute Laune und jede Menge schöner Natur tanken wollen. Die eigenwillige Vulkaninsel […]

Wochenendtrip nach Istanbul? Mit dem Privatjet!

Die türkische Stadt Istanbul am Bosporus ist eine faszinierende Metropole. Dort verbinden sich gekonnt zwei sehr verschiedene Kontinente miteinander. Auf der einen Seite zeigt die […]

Affiliatelinks:
Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf so einen Link klicken und über diesen Link einkaufen bzw. buchen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für Sie verändert sich dadurch aber nicht der Preis! Lieben Dank!

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?