Musik-Tipp: Mediterraneo

Wie Perlen an einer Schnur reihen sich um das Mittelmeer die Länder und Kulturen – und eine Fülle verschiedenster Musikstile, die allesamt einen großen „Sound Europas“ bilden, bestehend aus Stilen wie Fado, Fandango, Tarantella und vielem mehr.
Die französische Barock-Harfenistin Christina Pluhar, ihr Ensemble L’Arpeggiata und eine Starbesetzung an Gesangssolisten gehen mit dem Album Mediterraneo auf die Reise und vereinen Traditionen aus Portugal, Katalonien, Spanien, Italien und Griechenland mit Musik des 16. Jahrhunderts. Die weltberühmte Fado-Königin Mísia übernimmt den portugiesischen Part, die gefeierte Sopranistin Nuria Rial ist für Katalonien zuständig, ihre aus Pamplona stammende Kollegin Raquel Andueza für Spanien. Vincenzo Capezzuto und Katerina Papadopoulou repräsentieren Italien und Griechenland. Direkt bei amazon bestellen….

 

Facebook
Google+
Twitter

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?