Leucate, Surferparadies mit breiten Stränden

Mit 1.200 Liegeplätzen im Hafen zwischen Meer und der Lagune, zählt Leucate im Süden Frankreichs zu den größten Yachthäfen im Mittelmeer und ist zudem mit dem breiten, flachen Sandstrand und dem klaren, türkisfarbenen Wasser ein ideales Urlaubsziel für Familien.

Der Ort Leucate liegt auf der östlichen Seite am Meer und auf der anderen Seite an einem riesigen Teich, dem Ètang de Leucate.

Strände in Leucate

Der bewachte Strandbereich in der Nähe des Cap Leucate ist gut gegen die häufigen Winde (die die Surfer wiederum lieben) geschützt. Dort drängeln sich im Hochsommer dann allerdings auch die Sonnenanbeter.

Blick auf den nördlichen Strand La Franqui (vorne) und Les Coussoules © OT Leucate
Blick auf den nördlichen Strand La Franqui (vorne) und Les Coussoules © OT Leucate
Strand des Restaurants Le Dix Vins © OT Leucate
Strand des Restaurants Le Dix Vins © OT Leucate

Nördlich davon liegt der Strand La Franqui und der breite, 8 km lange Strand Les Coussoules, der u.a. von den Medien L’Express, Le Point und auch CNN zu den schönsten Stränden im Mittelmeerraum gezählt wird. Am Strand finden Sie eine Reihe von chilligen Beach Clubs wie Chez Ginette, Le Poulpe, Biquet, Les Pilotis, Les Dauphins und guten Restaurants, sogar eines auf Stelzen.
Den Strand von Les Coussoules haben auch schon Paul Gauguin in seinen Bildern und Charles Trenet in seinen Liedern verewigt.

Strand Biquet Plage © OT Leucate
Strand Biquet Plage © OT Leucate
Strandrestaurant Le Poulpe © Jean Belondrade
Strandrestaurant Le Poulpe © Jean Belondrade

Nacktbaden in Leucate

Leucate ist auch ein Zentrum fürs Nacktbaden. Auf mehr als 45.000 km² laden 7 Naturisten-Dörfer in einem geschütztem Naturgebiet zum FKK-Urlaub ein: Oasis, Aphrodite, Venus Gärten, Mas de la Plage, Ulysses, Eden und die Pier-Häuser.

Blick auf die Felsen bei Leucate © OT Leucate
Blick auf die Felsen bei Leucate © OT Leucate
Leucate Strand bei Sonnenaufgang © OT Leucate
Strand von Leucate bei Sonnenaufgang © OT Leucate

Wassersport in Leucate

Leucate ist das absolute Paradies für Wind- und Kitesurfer, denn hier herrscht eine für die Mittelmeerküste ungewöhnlich vorteilhafte Surf-Wetterlage. Daher ist es kaum verwunderlich, dass in Leucate jedes Jahr im April die Mondial du Vent, die Meisterschaften im Windsurfen ausgetragen werden sowie Wettbewerbe im Kitesurfen stattfinden. Die Mondial du Vent zählen zu den größten Medienereignissen in Okzitanien.

Kitsurfer vor dem Strand von La Franqui © CCCM Bellondrade
Kitsurfer vor dem Strand von La Franqui © CCCM Bellondrade
Windsurfer auf dem großen Teich© Jean Belondrade
Windsurfer auf dem großen Teich© Jean Belondrade

Leucate Village, beschauliches mediterranes Dorf

Dominiert von einem alten Fort (im Mittelalter verlief hier die Grenze zu Spanien) ist Leucate Village ein immer noch sehr beschauliches kleines Fischer- und Winzerdorf mit farbenfrohen Fassaden und kleinen Gassen. Der Ortsteil Leucate Plage direkt am Strand entstand Ende des 19. Jahrhunderts und war der erste Badeort der Region Aude. Er ist geprägt von Art-Déco-Villen und kleineren Appartementhäusern und wirkt außerhalb der Saison im Juli und August beinahe verlassen.

Beschauliches Leucate Village © OT Leucate
Beschauliches Leucate Village © OT Leucate
Leucate Plage, links das Meer, rechts der Teich © OT Leucate
Leucate Plage, links das Meer, rechts der Teich © OT Leucate

Kulinarisches in Leucate

Probieren Sie in Leucate die berühmten Cap Leucate Austern, z.B. im Austern Aquaculture Centre. Hier heißen Sie die Produzenten herzlich willkommen zu den wohl günstigsten Austern im Mittelmeerraum, für nur wenige Euro erhalten Sie ein ganzes Kilo Austern!
Und auch hervorragende Weine wie Corbières, Fitou oder Muscat des Rivesaltes gedeihen nahe Leucate. Wind, Meer, die umgebende Garrigue und kraftvolle Böden verhelfen den drei verschiedenen Sorten des Cap Leucate zu einem würzigen Bouquet. Von hier stammt auch der älteste AOC-Rotwein im Languedoc Roussillon.

Mehr Infos auch auf den Seiten des Tourismusbüros Leucate

Schöne Hotels & Zimmer in Leucate

Hier gibt es eine Auswahl schöner Hotels & Pensionen Unterkünfte in und um Leucate *

 

Siegbert Mattheis

Austern direkt vom Züchter © OT Leucate
Austern direkt vom Züchter © OT Leucate
Port Leucate © Jean Belondrade
Port Leucate © Jean Belondrade

Das könnte Sie auch interessieren:

Le Lavandou, 12 Strände, 12 Sände, Delfine und Wale …

Le Lavandou an der Côte d’Azur ist noch ein Geheimtipp und hierzulande so gut wie unbekannt. Dabei verfügt der kleine Badeort als ehemaliges Fischerdorf nicht […]

Die Strände in Cannes erhalten einen Facelift, neue Beach Clubs eröffnen …

In Cannes hat sich einiges verändert: Die Strände von Cannes sind spätestens seit dem Hitchcock-Kultfilm „Über den Dächern von Nizza“ (der übrigens nur in einer […]

Tipps für Argelès-sur-Mer: Da, wo die Berge ins Meer fallen

30 Minuten Autofahrt südlich von Perpignan in Occitanien, dort wo die Pyrenäen „ins Meer stürzen“, markiert der Ort Argelès-sur-Mer mit seinem traditionellen Dorf und dem […]

Affiliatelinks:
Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken und über diesen Link einkaufen bzw. buchen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für Sie verändert sich dadurch aber nicht der Preis! Lieben Dank!

5/5 (1)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?