Santé Paris!
 Neues Rezept mit Lillet Rosé

L’amour toujour! Mit seinen unzähligen Künstlervierteln, dem romantischen Ufer der Seine und dem atemberaubenden Blick auf den Eiffelturm in der Abenddämmerung gilt Paris weltweit als die Stadt der Liebe. Die französische Hauptstadt ist ein besonders beliebtes Reiseziel für Verliebte. Und sie ist Namensgeber für den neuen Drink mit Lillet, dem leicht fruchtigen französischen Weinaperitif, gemixt mit Orange und einem kleinen Schuss Gin. Hier geht es zum Rezept….

Valentinstag auf französische Art

Der Valentinstag hat in Frankreich eine ebenso lange Tradition wie bei uns. Es wird erzählt, ein Franzose sei es gewesen, der die erste Valentinskarte verschickte. Auch in Paris schenkt man sich am Tag der Liebenden Blumen, Schmuck, Pralinen oder romantische Valentinskarten. Diniert wird in einem der vielen gemütlichen Pariser Bistros. Der Abend startet mit einem eleganten Aperitif. Passend für den Tag der Verliebten hat Lillet einen neuen Drink kreiert: La Parisienne.

 

Lillet Rezept
für „La Parisienne“

Zutaten:
8 cl Lillet Rosé
2 cl Beefeater Gin
2 Spritzer Orangenbitter
Orangenschale

 

Zubereitung:
Einen Shaker mit Eiswürfeln, Lillet Rosé, Gin und 2 Spritzer Orangenbitter füllen und 8 bis 10 Sekunden kräftig shaken, abseihen und mit einem Eiswürfelsieb ins Glas geben. Die Orangenschale ausdrücken, die Essenz über das Glas tröpfeln. Mit Orangenzeste garnieren.

À Santé!

 

Lillet Rosé online bestellen….

 

Und hier geht es zum Rezept von Lillet mit Aperol!

 

Und hier zu anderen leckeren + einfachen Rezepten mit Lillet Blanc für Lillet Vive, Lillet Berry oder Lillet Vive Rosé

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos & Rezept von Pernod-Ricard

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?