Restaurants mit apulischer Küche

Thunfischcarpaccio in der Pescheria2mare © Siegbert Mattheis

Thunfischcarpaccio in der Pescheria2mare © Siegbert Mattheis

Hier haben wir noch einige weitere empfehlenswerte Restaurants mit apulischer Küche gefunden:

Roher Fisch in der Pescheria 2 mare

Das Restaurant Pescheria 2 mare in Savelletri der beiden Brüder Vito und Francesco Sabatelli hat sich auf rohen, marinierten Fischs spezialisiert.

Wir waren die einzigen Gäste an einem sonnigen, aber windigen Tag Anfang Mai. Wir wurden sehr freundlich bedient, wir nahmen Thunfischtatar und Garnelentatar, dazu einen köstlichen, kühlen Rosé. Serviert wurde der Tatar originell in einem Einmachglas und dazu geröstetes Pane di Altamura. Nicht ganz billig (11 Euro pro Tatar) aber es schmeckte fantastisch. Einheimische sagten uns, dass es das beste Restaurant für rohe Fischspezialitäten sei. Und es hat mit Abstand eine der schönsten Terrassen im Umkreis von 50km.

http://www.pescheria2mari.it/

Geeignet für: Fischliebhaber

Die sehenswerte Terrasse der Pescheria2mare © Siegbert Mattheis

Die sehenswerte Terrasse der Pescheria2mare © Siegbert Mattheis

Intellektuelles Publikum im Vita Pugliese

Sehr empfehlenswert ist auch das Vita Pugliese in einer kleinen Seitengasse in der Altstadt von Conversano. Cucina, Racconti e Passione, Küche, Geschichten und Leidenschaft ist das Motto der jungen Inhaber. Sie bringen die authentische Küche Apuliens auf den Teller und dazu gibt es auf der Bühne im Kellergewölbe Lesungen und Konzerte. Das Publikum ist intellektueller

http://www.vitapugliese.it

Geeignet für: Kulturinteressierte

Graupenrisotto mit Muscheln und Pane di Altamura © Siegbert Mattheis

Graupenrisotto mit Muscheln und Pane di Altamura © Siegbert Mattheis

Etwas versteckt für Touristen, die nicht im Hotel Corte Altavilla übernachten, ist das Goffredo Ristorante auf der Dachterrasse des Hotels. Hier wird jeden Abend (und am Sonntag auch mittags) raffinierte apulische Küche mit frischen Zutaten aus der Gegend geboten.

Siehe auch hier in der Hotelbesprechung des Corte Altavilla

Geeignet für: Liebhaber innovativer Küche

http://www.terrazzagoffredo.it/it/home/

Mit Pane di Altamura gefüllter Sepia © Siegbert Mattheis

Mit Pane di Altamura gefüllter Sepia © Siegbert Mattheis

Das Pashà und Pashà Bistrot in Conversano

Das Pashà Bistrot mit Blick auf das normannische Castello und den lebhaften Platz davor ist der beste Platz für einen Aperitivo und für kleine Speisen. Hier genossen wir eines Abends köstliche Basilikumorecchiette in Sugo mit Salsiccia und Caciocavallo-Käse zu leckerem Negroamaro-Rotwein.

Geeignet für: einen Aperitivo und köstliche kleine Speisen

Das Pashà Restaurant einige hundert Meter weiter offeriert Küche auf höchstem Niveau und wurde mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet.

http://www.ristorantepasha.com/en/home.html

Basilikum Orecchiette mit Salsiccia und Caciocavallo © Siegbert Mattheis

Basilikum Orecchiette mit Salsiccia und Caciocavallo © Siegbert Mattheis

Lido Colonia Fischrestaurant mit Strand bei Monopoli

Wir waren erst skeptisch hinsichtlich der Plastikstühle, aber dann überzeugte uns die Lage des

Restaurants direkt am Strand. Freundlich wurden wir von einer jungen Kellnerin mit der sympathischen Aufschrift auf dem T-Shirt „Girls on board“ empfangen. Wir hatten köstlich frittierte Zucchiniblüten, große gegrillte Garnelen sowie eine der besten Spaghetti Vongole. Und danach ab an den Strand!

Geeignet für: auf der Suche nach einem schönen Fischrestaurant am Strand

http://www.lidocolonia.it

Fischrestaurant Lido Colonia © Siegbert Mattheis

Fischrestaurant Lido Colonia © Siegbert Mattheis

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?