Napoleon in Calvi, genießen Sie ein historisches Wochenende im Oktober!

Erleben Sie ein historisches Wochenende in Calvi auf Korsika, auf den Spuren von Napoleon! Ein einmaliges Angebot der Stadt Calvi und der Region Balagne vom 3. bis 6. Oktober 2019!

Dinieren Sie wie der Kaiser in historischem Ambiente, genießen Sie Tanzveranstaltungen in den Kostümen des 18. Jahrhunderts, eine rauschende Ballnacht und eine historisch-musikalische Show. Entdecken Sie die Geheimnisse der Zitadelle von Calvi und lassen Sie sich zum Abschluss bei einem botanischen Rundgang auf der Halbinsel Revellata von den Düften der Macchia verführen.

Das und noch einiges mehr bietet Ihnen die Stadt Calvi und die Region Balagne in einem Special-Package zum 250. Geburtstag von Napoleon Bonaparte.

Der Hafen von Calvi © Sébastien Aude
Der Hafen von Calvi © Sébastien Aude
Plakat zur 250-Jahr-Feier © OT Calvi-Balagne
Plakat zur 250-Jahr-Feier © OT Calvi-Balagne

Napoleon Bonaparte hatte die Geschichte Europas maßgeblich geprägt. Anlässlich des 250. Jahrestages seiner Geburt 1769 in Ajaccio auf Korsika feiert die Insel in mehreren Städten diese historische Persönlichkeit mit einem umfangreichen Programm und vielen Feierlichkeiten von April bis Oktober 2019.

Auch die Stadt Calvi feiert dieses Ereignis und hat dieses einzigartige, einmalige Paket geschnürt. Die Idee dahinter ist, die Besucher mit allen Sinnen auf den Spuren Napoleons wandeln zu lassen. Insbesondere aufgrund seiner Worte „Durch den Duft der Macchia, mit geschlossenen Augen und von weitem würde ich Korsika erkennen“.

Calvi war die letzte Station Napoleons vor seinem Exil.

Napoleon und Calvi

Denn als es 1793 in Ajaccio zu bürgerkriegsähnlichen Unruhen kam, mussten die Bonapartes die Stadt verlassen und flüchteten nach Calvi. Denn dort lebte der Pate Napoleons, Laurent Giubega, der der Familie Zuflucht in seinem Haus mitten in der Zitadelle von Calvi gewährte. Die Stadt war somit die letzte Station Napoleons auf Korsika, bevor er und seine Familie, verfolgt von den Truppen ihres Widersachers Pascal Paoli kurze Zeit darauf ihr Leben im französischen Exil antreten mussten. Dort startete Napoleon dann seine steile Karriere in der französischen Armee bis hin zur Krönung zum Kaiser.

In diesem Haus kam Napoleon mit seiner Familie 1793 unter © Sébastien Aude
In diesem Haus kam Napoleon mit seiner Familie 1793 unter © Sébastien Aude
Die Zitadelle in Calvi © Sébastien Aude
Die Zitadelle in Calvi © Sébastien Aude

Calvi und die Balagne entdecken

An diesem langen Wochenende haben Sie die Möglichkeit, die verborgenen Schätze der Balagne zu entdecken, sowohl in ihrer Natur als auch in ihrem Reichtum an Kunsthandwerk:. Denn viele Handwerker der Region haben sich auch gewünscht, an diesem Fest teilzunehmen, indem sie einzigartige und atypische Objekte geschaffen haben, die sich auf Symbole beziehen, die mit dem Kaiser in Verbindung stehen.

Pilgerkirche Notre-Dame de la Serra mit großartigen Blick auf die Bucht von Calvi © Sébastien Aude
Pilgerkirche Notre-Dame de la Serra mit großartigen Blick auf die Bucht von Calvi © Sébastien Aude
Halbinsel Revellatta © Sébastien Aude
Halbinsel Revellatta © Sébastien Aude

Das Paket (Hotel + Aktivitäten) ist schon ab € 359 pro Person buchbar. Mehr Informationen erhalten Sie von Léa DUNIAUD (sie spricht auch Englisch) vom Tourismusbüro Calvi-Balagne

Tel. +33 (0)4 95 65 92 90
calvitourisme.commercial@gmail.com
www.balagne-corsica.com

Hier der Link zum Programm und zum Special-Package

Konzert in historischen Kostümen © OT Calvi-Balagne
Konzert in historischen Kostümen © OT Calvi-Balagne
Theaterstück auf den Spuren Napoleons
Theaterstück auf den Spuren Napoleons © OT Calvi-Balagne
Hotel in Calvi
Hotel in Calvi © OT Calvi-Balagne
Hotelzimmer in Calvi © OT Calvi-Balagne
Hotelzimmer in Calvi © OT Calvi-Balagne

Hier das Programm: * (Ohne Gewähr, übersetzt aus dem Englischen)

Donnerstag, 3. Oktober:
Aufenthalt mit Flug inklusive Flug mit Air Corsica von Marseille nach Calvi, Transfer vom Flughafen zum Hotel

Aufenthalt mit Fähre inklusive Fahrt von Toulon nach Bastia in der Nacht, Kabine für zwei Personen und Fahrzeug der Kategorie B

Für alle Arten von Aufenthalten: ab 16.00 Uhr: Willkommen in Ihrem 3* Hotel

Freitag, 4. Oktober
14.30 Uhr: Show Kaiserliche Tänze sowie Einführungskurs für Anfänger: Erleben Sie einen Ball unter Napoleon!
19.30 Uhr: Abendessen „Napoléon“, Das Menü des Kaisers

Samstag, 5. Oktober
9.30 Uhr: Geführte Besichtigung der Zitadelle „Auf den Spuren Napoleons“
18 Uhr: Apéritif – Vortrag moderiert von einem Komiker und zwei Musikern: Reisen Sie in der Zeit und entdecken Sie die Geheimnisse des Kaisers.

Sonntag, 6. Oktober
9.30 Uhr: Botanische Ballade auf der Halbinsel Revellata „Durch den Duft der Macchia, mit geschlossenen Augen und von weitem würde ich Korsika erkennen“ (N. Bonaparte)
12 Uhr: Ende des Wochenendes

Link zum Programm und zum Special-Package

Siegbert Mattheis

Das könnte Sie auch interessieren:

Pastis, Tipps und alles Wissenswerte um das französische Kultgetränk

Pastis ist ein wunderbarer Sommerdrink. Man fühlt sich sofort nach Südfrankreich ans Meer versetzt. Oder an einen schattigen, von Platanen umstandenen Platz in der Mittagssonne […]

Sommerlektüre: Der kleine Kaiser ist zurück

Ein schöner Buchtipp für den Urlaub: Er ist wieder da! Napoleon Bonaparte, Kaiser der Franzosen, wird von einem norwegischen Fischer aus den Wassern des Polarmeers […]

Was ist der Boudoir-Stil?

Boudoir Stil: Der Name Boudoir hat einen etwas wenig schmeichelhaften Hintergrund. Er leitet sich vom französischen Wort für „Schmollen“ oder „Maulen“, bouder, ab. Zu Zeiten […]

Affiliatelinks:
Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken und über diesen Link einkaufen bzw. buchen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für Sie verändert sich dadurch aber nicht der Preis! Lieben Dank!

5/5 (4)

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?