Echsenschwanz? Oder Riesenrose? Der Wollbaum…

5/5 (4)

Nein, das ist kein überdimensionierter Rosenstrauch. Der echsenartig bedornte Rinde gehört dem sogenannten Florettseiden- oder Wollbaum (Chorisia). Die etwa 15cm großen Blüten sind dunkelrosa bis lachsfarben gefärbt und mit einer feinen Zeichnung verziert.

Wollbaumblüte

Wollbaumblüte © Flora Toskana

Ursprünglich aus dem tropischen Regenwald Südamerikas stammend, ist er mittlerweile auch in einigen Gegenden des Mittelmeerraumes beheimatet. Wie beispielsweise in den (maurischen) Gärten „Jardines de Alfábia“ auf Mallorca (Foto unten). Auch im restllichen Spanien und in der Provence sieht man ihn. Vor allem aber in eigens von Landschaftsarchitekten angelegten Gärten.

WollbaumDer Wollbaum kann eine imposante Höhe von 75 Metern erreichen. Erst seit kurzem wird er auch kultiviert. Seine wachsüberzogenen Fasern dienen beispielsweise als Füllmaterial für Rettungsringe oder Schwimmwesten. Die Samen werden aufgrund ihres hohen Fettanteils auch für die Seifenherstellung verwendet.

Und die Dornen sind wirklich sehr spitz. Kommen Sie ihm also besser nicht zu nahe.

Hier können Sie sich ihren eigenen Wollbaum holen:
Flora Toskana

Anzeige

Pflanzen und Gartenutensilien Versandshop Tom Garten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Perfekter Urlaub, wie gelingt das?

Wie sieht der perfekte Urlaub aus? Wie kann die „schönste Zeit des Jahres“ so gestaltet werden, dass sie die größtmögliche Entspannung und Erholung bringt? Wie […]

Ausstellung der legendären Autos aus den Filmen mit Louis de Funès

Im französischen Mülhausen präsentiert das Nationale Automobilmuseum in seiner nächsten Sonderausstellung vom 5. April bis 5. November 2023 die berühmten Autos aus den Filmen von Louis de […]

Lupinen, köstlicher Snack zum Aperó – und neues Superfood?

Beim Aperitif nebenbei die Welt verbessern, das Klima schützen und gleichzeitig etwas für die Gesundheit tun? Und einen herzhaften Snack zu sich nehmen, der auch […]

Affiliatelinks:
Dieser Beitrag kann Werbelinks enthalten. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf so einen Link klicken und über diesen Link einkaufen bzw. buchen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für Sie verändert sich dadurch aber nicht der Preis! Lieben Dank!

Teilen Sie diesen Beitrag:

War dieser Beitrag hilfreich? Hat er euch gefallen?