Hass, Frankreich 1995 (DVD)

Hass24 Stunden in einem Pariser Vorort – um eine Lösung gegen den Hass zu finden. Die Polizei schlägt den 16jährigen Abdel während eines Verhörs so brutal zusammen, daß er zwischen Leben und Tod schwebt. Jugendliche ziehen daraufhin, blind vor Haß auf dieses System, randalierend durch die Straßen.
Mit dabei sind drei Freunde:
Said, Hubert und Vinz und der Vierte im Bunde eine 44er Smith & Wesson. Mit schonungsloser Offenheit wird vom Regisseur Mathieu Kassowitz das Leben in den Pariser Trabantenstädten beschrieben.
Bei Amazon bestellen…

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Hat er Ihnen gefallen?